Gesundheit

5 Möglichkeiten, Mitesser loszuwerden

"Es gibt viele Möglichkeiten, Mitesser loszuwerden, von denen einige zu Hause mit natürlichen Inhaltsstoffen durchgeführt werden können. Es gibt mehrere natürliche Inhaltsstoffe, um dieses Hautproblem zu behandeln, von Zitrone, Babyöl bis hin zu Aloe Vera. Mitesser sind möglicherweise nicht gefährlich , aber sie sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden, denn es kann sich zu Akne entwickeln."

Jakarta – Das Entfernen von Mitessern ist eigentlich nicht schwierig und kann zu Hause selbstständig durchgeführt werden. Allerdings weiß vielleicht nicht jeder wie. Mitesser sind eine der Hauptursachen für Akne. Obwohl es sich um eine leichte Akne handelt, können Mitesser auch eine Entzündung verursachen, wenn sie unbehandelt bleiben.

Das Auftreten von Mitessern wird durch verstopfte Poren aufgrund vieler Dinge verursacht, wie z. B. Stress, hormonelle Veränderungen, unsachgemäße Verwendung von Kosmetik- oder Schönheitsprodukten, bis hin zum Verzehr bestimmter Lebensmittel. Wenn die Poren verstopft sind, können abgestorbene Hautzellen und überschüssiges Fett im Gesicht nicht herauskommen, was zu einer Ablagerung führt. Schließlich erscheint eine schwarze oder weiße Beule, die als Mitesser bezeichnet wird, bevor sie sich schließlich zu einem Pickel entwickelt.

Wie man Mitesser zu Hause loswird

Um effektiver zu sein, muss die Entfernung von Mitessern regelmäßig durchgeführt werden. Auf diese Weise werden die Ergebnisse maximiert und die Sauberkeit der Haut bleibt stets erhalten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, Mitesser loszuwerden, nämlich:

1. Zitrone

Die erste natürliche Zutat, die Sie verwenden können, ist Zitrone. Zitronensaft ist adstringierend wirksames natürliches Heilmittel für Hautprobleme wie Mitesser. Trotzdem sollte die Verwendung dieses Materials nicht nachlässig sein, denn Zitrone hat aufhellende Eigenschaften, die die Haut vorübergehend aufhellen können. Dadurch wird die Haut lichtempfindlicher, so dass die Verwendung von Sonnenschutz Jedes Mal außerhalb des Hauses ist sehr zu empfehlen.

Lesen Sie auch: Die Auswirkungen, die auftreten, wenn Mitesser nicht überwunden werden

2. Babyöl

Nicht viele wissen, ob Babyöl auch zur Entfernung von Mitessern wirksam ist. Dieses Babyöl hat einen Mineralölgehalt von bis zu 98 Prozent, der angeblich bei Hautproblemen im Gesicht helfen kann. Das ist zumindest das, was eine Studie veröffentlicht hat Internationale Zeitschrift für Kosmetikwissenschaft .

Die Studie besagt, dass Mineralöl folgende Eigenschaften hat: nicht komedogen und in der Lage, die Hautschicht zu reparieren. Die Verwendung von Babyöl verstopft also nicht die Poren und hilft der Haut, Feuchtigkeit zu spenden. Es ist jedoch ratsam, vor der Anwendung dieser Methode zur Entfernung von Mitessern zuerst einen Dermatologen zu fragen, der weiß, ob Ihr Gesichtshauttyp nicht zu Ihrer Haut passt Baby-Öl .

Sie können die App verwenden Fragen direkt an den Arzt stellen über Plaudern oder Videoanruf . Anwendung Sie können damit auch einen Termin vereinbaren, wenn Sie ins nächste Krankenhaus müssen.

Lesen Sie auch: Entfernen Sie Talg im Gesicht, ist die Mitesserabsaugung sicher?

3. Aloe Vera

Aloe Vera wird seit langem als natürlicher Inhaltsstoff für verschiedene Hautprobleme verwendet, einschließlich der Entfernung von Mitessern und Akne. Es stimmt, die Wirkung ist nicht sofort spürbar, aber Aloe Vera hilft dabei, die Gesichtsporen zu reinigen, die Haut weicher zu machen und die überschüssige Ölproduktion im Gesicht zu reduzieren.

4. Retinoide

Die nächste Möglichkeit, Mitesser loszuwerden, besteht darin, Retinoide zu verwenden, die Derivate von Vitamin A sind, die angeblich zur Reinigung verstopfter Gesichtsporen wirksam sind, damit sie helfen, Mitesser zu reinigen und zu entfernen.

5. Salicylsäure

Salicylsäure ist eine Verbindung, die zur Kategorie der Keratolytika gehört. Es wird angenommen, dass diese Verbindung die Freisetzung von Zellen in den Gesichtsporen verlangsamt und Mitesser aufbricht. Dies soll Blockaden in den Haarfollikeln verhindern.

Lesen Sie auch: Fettige Haut ist wirklich anfälliger für Mitesser?

Sie müssen jedoch einige Dinge beachten, bevor Sie Salicylsäure zur Behandlung von Mitessern verwenden. Vermeiden Sie zunächst die Verwendung anderer topischer Medikamente. Dann sollten Sie auch keine Reinigungsmittel in Form von schrubben . Begrenzen Sie schließlich die Verwendung von Peeling-Schönheits- und Hautpflegeprodukten.

Referenz:
Rawlings, A., & Lombard, K. 2012. Zugegriffen 2021. Eine Überprüfung der umfassenden Vorteile von Mineralöl für die Haut.
Internationale Zeitschrift für Kosmetikwissenschaft 34(6): 511-518.
MedIndien. Zugriff im Jahr 2021. Natürliche Möglichkeiten zur Entfernung von Mitessern im Gesicht und an der Nase.
DermNet NZ. Zugegriffen 2021. Salicylsäure.