Gesundheit

Kennen Sie die Ursachen von Ringelflechte, die im Gesicht erscheinen können

„Ringworm ist eine Hautkrankheit, die durch einen Pilz verursacht wird. Dieses Hautproblem kann jeden Teil des Körpers angreifen, einschließlich des Gesichts. Was ist dann die Ursache für das Auftreten von Ringelflechte im Gesicht?“

Jakarta - Auch genannt Tinea Facialis, Ringworm im Gesicht erscheint in Form von roten, schuppigen Flecken, gefolgt von Juckreiz. Dieses Gesundheitsproblem beeinträchtigt nicht nur das Aussehen, sondern kann auch ansteckend sein, wenn es nicht sofort behandelt wird.

Ursachen von Ringworm im Gesicht

Ringelflechte des Gesichts können auf den Lippen, Wangen, der Stirn und im Bereich um die Augen auftreten. Diese Infektion tritt häufig leicht bei Menschen auf, die ihre Haut nicht sauber halten und häufig zum Schwitzen neigen.

Infektion Tineafaschistisch können leicht durch physischen Kontakt oder das Teilen persönlicher Ausrüstung wie Rasierer, Handtücher, Kleidung und andere Gegenstände übertragen werden. Darüber hinaus kann dieser Pilz auch übertragen werden, wenn Sie mit Erde, Tieren oder anderen kontaminierten Gegenständen in Kontakt kommen.

Lesen Sie auch: Fettleibigkeit kann Ringwurm verursachen, kennen Sie 3 Vorbeugungen

Was sind die Symptome?

Symptome, die auftreten können, wenn Sie Ringelflechte im Gesicht erleben, unterscheiden sich nicht wesentlich von Ringelflechte, die andere Körperteile angreifen, nämlich:

  • Das Gesicht wird jucken und rote Flecken erscheinen.
  • Juckreiz, der durch Sonneneinstrahlung oder Schwitzen schlimmer wird.
  • Es erscheint ein Klumpen, der wie ein Furunkel in der Umgebung der Stelle aussieht.
  • Die Haut sieht schuppig und trocken aus.

Leider sehen die Symptome von Ringelflechte im Gesicht auf den ersten Blick ähnlich aus wie bei anderen Hautproblemen wie Rosacea, Kontaktdermatitis oder Psoriasis. Infolgedessen kommt es häufig zu Fehldiagnosen, so dass die durchgeführte Behandlung nicht angemessen ist, was dazu führt, dass sich die Ringelflechte verschlimmert und schwieriger zu behandeln ist.

Sie sollten sofort einen Dermatologen fragen, wenn Sie Symptome einer Hauterkrankung bemerken, damit die von Ihnen durchgeführte Behandlung angemessener ist. Sie können mit der Anwendung einfacher Fragen an Ärzte stellen . Genug herunterladen Mit der Anwendung auf Ihrem Handy können Sie auch Medikamente kaufen und einen Behandlungstermin im nächstgelegenen Krankenhaus vereinbaren.

Lesen Sie auch: Sollte Ringworm von einem Dermatologen untersucht werden?

Behandlung von Ringworm im Gesicht

Nach Kenntnis der Symptome verschreibt der Arzt in der Regel Medikamente in Form einer antimykotischen Salbe oder Creme, um die Symptome zu lindern. Wenn sich die Infektion jedoch ausgebreitet hat, kann der Arzt ein Antimykotikum verschreiben, das oral eingenommen wird.

Ringworm im Gesicht verhindern

Eine einfache Möglichkeit, Ringelflechte im Gesicht zu verhindern, besteht darin, sich selbst und die Umgebung immer sauber zu halten. Waschen Sie Ihr Gesicht regelmäßig, mindestens zweimal täglich. Verwenden Sie bei Bedarf Gesichtsreinigungsseife und vergessen Sie nicht, Kissenbezüge, Nackenrollen, Decken und Laken regelmäßig zu wechseln.

Teilen Sie niemals etwas mit anderen, da dies das Risiko von Ringelflechte oder anderen Gesundheitsproblemen erhöhen kann. Waschen Sie sich immer die Hände, wenn Sie die Toilette verlassen, vor dem Essen und nach Aktivitäten. Berühren Sie Ihr Gesicht nicht, wenn Sie sich nicht die Hände gewaschen haben.

Lesen Sie auch: Wie behandelt man Ringelflechte bei Kindern?

Wenn Sie Haustiere haben, stellen Sie sicher, dass der Käfig auch sauber ist. Machen Sie einen regelmäßigen Zeitplan für das Baden und die Untersuchung Ihres Haustieres, damit es keine Krankheiten überträgt, insbesondere solche, die leicht ansteckend sind. Begeben Sie sich in Quarantäne, wenn Ihr Haustier krank ist, um die Gesundheit anderer Familienmitglieder nicht zu gefährden.



Referenz:
Medscape. Zugegriffen 2021. Tinea Faciei.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2021. Gesichtshefeinfektionen: Ursachen und Behandlung.
DermNet Neuseeland. Zugegriffen 2021. Tinea Faciei.