Gesundheit

5 Möglichkeiten, Atemnot bei schwangeren Frauen zu überwinden

, Jakarta – Schwangere Frauen erleben während der Schwangerschaft viele Veränderungen, die von körperlichen bis hin zu psychischen Veränderungen reichen. Es gibt viele Veränderungen und körperliche Beschwerden, die von schwangeren Frauen zu spüren sind. Angefangen von Schwindelgefühl, Übelkeit, Juckreiz im Magen bis hin zu Atemnot.

Kurzatmigkeit während der Schwangerschaft ist eigentlich eine normale Sache, die schwangeren Frauen oft passiert. Vor allem, wenn das Gestationsalter der Mutter mit einem Gestationsalter von 6 bis 9 Monaten groß ist. Es gibt jedoch einige Bedingungen der Atemnot, die sofort vom medizinischen Team behandelt werden sollten, damit die Mutter sofort Erste Hilfe erhält, um die Atemnot zu überwinden.

Ursachen für schwangere Frauen, die Kurzatmigkeit verspüren

Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen, dass schwangere Frauen sich kurzatmig fühlen. Die erste Bedingung ist auf den wachsenden Schwangerschaftsfaktor zurückzuführen. Dadurch wird sich der Körper der Mutter sicherlich schwerer anfühlen, so dass die Mutter leichter müde und kurzatmig wird. Die zweite Bedingung ist, dass die Mutter an mehreren Krankheiten leidet, die Atemnot verursachen. Zum Beispiel Husten oder die Mutter hat in der Vorgeschichte Asthma oder Kurzatmigkeit.

Normalerweise stimulieren Schwangerschaftshormone im zweiten Trimester das Gehirn, damit die Mutter tiefer einatmet. Dies geschieht, damit der Körper mehr Sauerstoff bekommt. Sauerstoff wird auch vom Baby im Mutterleib benötigt.

Im dritten Trimester wird die Gebärmutter größer, sodass die Gebärmutter die Lungenhöhle der Mutter drückt. Dies schränkt natürlich die Fähigkeit der Lunge ein, sich beim Atmen auszudehnen. Als Ergebnis wird sich der Atem kürzer und schneller anfühlen.

Wie man Atemnot bei schwangeren Frauen überwindet

Keine Panik, wenn Sie während der Schwangerschaft kurzatmig sind. Denn Atemnot während der Schwangerschaft schadet dem Fötus nicht. Mütter müssen nur einige dieser Möglichkeiten tun, damit die Atemnot der Mutter sofort behoben werden kann:

1. Ruhe und Entspannung

Wenn Sie sich beim Atmen schwer fühlen, sollten Sie sofort eine Pause von der Routine einlegen, an der Sie arbeiten. Es ist nichts Falsches daran, sich für einen Moment zu entspannen oder sich zu entspannen, damit die Mutter wieder gesund wird. Entspannen Sie sich, damit die Mutter wieder zu Atem kommt.

2. Machen Sie regelmäßig Sport

Auch während der Schwangerschaft braucht die Mutter Bewegung. Einer der Vorteile von Bewegung während der Schwangerschaft ist die Aktivierung der Atemwege. Machen Sie leichte Übungen wie Gehen oder Schwimmen.

3. Gesundes Essen essen

Natürlich müssen schwangere Frauen gesunde und nahrhafte Lebensmittel zu sich nehmen. Gesunde Ernährung kann Müttern helfen, das Gewicht während der Schwangerschaft zu halten. Es ist nichts Falsches daran, den Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Fett- und Zuckergehalt zu reduzieren. Übergewicht während der Schwangerschaft kann eine Ursache für Atemnot während der Schwangerschaft sein.

4. Vermeiden Sie kohlensäurehaltige Getränke und Koffein

Kohlensäurehaltige und koffeinhaltige Getränke sind Getränke, die den Körper dehydrieren können. Dies liegt an den harntreibenden Eigenschaften, die den Flüssigkeitsverbrauch des Körpers weiter erhöhen können.

5. Passen Sie die Position des Körpers an, bis es bequem ist

Wenn die Mutter anfängt, kurzatmig zu werden, sollten Sie die Position der Mutter im Sitzen oder Liegen anpassen, bis es Ihnen angenehm ist. Eine bequeme Position kann die Atemnot lindern, die die Mutter verspürt. Normalerweise fühlen sich schwangere Frauen wohler, wenn Sie mit dem Rücken oder einer Schlafposition mit Unterstützung sitzen.

Wenn die Mutter während der Schwangerschaft an Atemnot leidet, kann die Mutter über die Anwendung einen Arzt aufsuchen . Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt über den App Store und Google Play!

Lesen Sie auch:

  • 7 Veränderungen bei schwangeren Frauen während des zweiten Trimesters
  • 6 empfohlene Sportarten für Menschen mit Asthma
  • Atemnot beim Sport vorbeugen
$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found