Gesundheit

Selten bekannt, hier sind die Vorteile von Tahitian Noni Juice

„Die Noni-Frucht oder auch als Tahitian Noni bekannt ist eine Frucht, die reich an Wirkstoffen ist und oft als traditionelle Medizin verwendet wird, obwohl sie sehr bitter schmeckt und etwas unangenehm riecht. Es wird oft zu Tahitian Noni-Saft mit Zusatz von Früchten wie Grapefruit und Blaubeersaft verarbeitet, damit er besser schmeckt.“

, Jakarta – Haben Sie schon einmal von Tahitian Noni-Saft gehört? Dieses Getränk wird von Morinda, Inc. hergestellt. und ist die beliebteste Marke auf dem Markt. Aber im Grunde wird dieses Getränk aus Noni-Saft mit dem Zusatz von Trauben- und Blaubeersaftkonzentrat hergestellt, um es köstlicher zu machen.

Noni-Saft ist im Grunde ein tropisches Getränk, das aus der Frucht des Noni-Baumes gewonnen wird. Dieser Baum und seine Früchte wachsen zwischen Lavaströmen in Südostasien, insbesondere in Polynesien. Noni oder Noni ist auch als Frucht mit sehr bitterem Geschmack bekannt.

Polynesier und Südostasiaten verwenden Noni seit mehr als 2.000 Jahren in der traditionellen Medizin. Noni wird normalerweise verwendet, um gesundheitliche Probleme wie Verstopfung, Infektionen, Schmerzen und Arthritis zu behandeln.

Lesen Sie auch: Sind Kräuter sicher?

Nährwert von Tahitian Noni

Der Nährwert von Tahitian Noni-Saft variiert stark. Dies liegt daran, dass Noni-Saft oft mit anderen Fruchtsäften gemischt oder mit Süßungsmitteln versetzt wird, um den bitteren Geschmack und unangenehmen Geruch zu überdecken. Es gibt mehrere Nährwerte, die Sie in 100 Millilitern Tahitian Noni-Saft erhalten, darunter:

  • Kalorien: 47 Kalorien.
  • Kohlenhydrate: 11 Gramm.
  • Protein: weniger als 1 Gramm.
  • Fett: weniger als 1 Gramm.
  • Zucker: 8 Gramm.
  • Vitamin C: 33 Prozent der Reference Daily Intake (RDI).
  • Biotin: 17 Prozent der RDI.
  • Folat: 6 Prozent des RDI.
  • Magnesium: 4 Prozent des RDI.
  • Kalium: 3 Prozent des RDI.
  • Kalzium: 3 Prozent des RDI.
  • Vitamin E: 3 Prozent des RDI.

Wie die meisten Fruchtsäfte enthält Noni-Saft hauptsächlich Kohlenhydrate. Es ist reich an Vitamin C, das für eine gesunde Haut und Immunität wichtig ist. Darüber hinaus ist Tahitian Noni auch eine gute Quelle für Biotin und Folat, die B-Vitamine sind, die viele wichtige Rollen im Körper spielen, einschließlich der Umwandlung von Nahrung in Energie.

Wenn Sie jedoch trotzdem wissen möchten, welche Nährwerte in Noni oder Tahitian Noni enthalten sind, können Sie Ihren Arzt oder Ernährungsberater unter fragen. Ärzte werden immer Lösungen bieten und alle Fragen zu Ihrer Gesundheit beantworten. Also komm schon herunterladen Anwendung für eine einfachere Gesundheitsversorgung.

Lesen Sie auch: Verschiedene pflanzliche Arzneimittel für Frauen

Vorteile von Noni-Saft

Grundsätzlich gibt es mehrere Vorteile von Tahitian Noni-Saft, die Sie erhalten können, darunter:

  • Hypertonie überwinden

Die Forschung zeigt, dass der tägliche Konsum von tahitianischem Noni-Tee für 1 Monat Bluthochdruck senken kann. Diese Vorteile werden durch Substanzen erzielt scopoletin und Xeronin in der Noni-Frucht enthalten.

  • Erhalten Sie die Herzgesundheit

Es wird auch angenommen, dass der regelmäßige Verzehr von Tahitian Noni in Form von Saft das Risiko von Herzerkrankungen verringert. Dieser Vorteil ist auf den Gehalt an Antioxidantien in Noni zurückzuführen, der den Cholesterinspiegel senken und Arteriosklerose, die die Ursache von Herzerkrankungen ist, verhindern kann.

Lesen Sie auch: Diese 6 Früchte können die Herzgesundheit erhalten

  • Behandlung von Arthritis

Es gibt verschiedene Arten von Arthritis, wie zum Beispiel Osteoarthritis, eine Arthritis, die aufgrund von Alterung oder Fettleibigkeit auftritt. Der Betroffene leidet normalerweise unter Gelenkschmerzen in den Händen, Knien, Hüften, der Wirbelsäule und Steifheit im Nacken.

Glücklicherweise wird der Betroffene bei der täglichen Einnahme von Tahitian Noni-Saft über 3 Monate mildere Symptome von Gelenkschmerzen verspüren. Dieser Saft kann auch das Wiederauftreten von Arthrose verhindern. Dies liegt daran, dass Tahitian Noni-Saft natürliche entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften hat.

  • Blutzucker stabilisieren

Diabetes ist eine chronische Erkrankung, die zu einem zu hohen Blutzuckerspiegel führt. Bei regelmäßigem Verzehr von etwa 1 Tasse Tahitian Noni-Saft über 8 Wochen kann der Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Typ-2-Diabetes sinken. Es wird auch angenommen, dass die Tahitian Noni-Frucht die Insulinleistung bei der Regulierung des Blutzuckers und der Vorbeugung von Insulinresistenz verbessert.

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Was ist Noni-Saft? Alles, was Sie wissen müssen.
Medizinische Nachrichten heute. Zugriff 2021. Was ist Noni-Saft und ist es von Vorteil?