Gesundheit

Bekanntschaft mit Hydrosalpinx, die Unfruchtbarkeit verursachen kann

, Jakarta - Jedes Ehepaar wünscht sich in der Regel Nachwuchs als Nachfolger. Allerdings kann nicht jeder leicht mit Kindern gesegnet werden. Manche Paare müssen möglicherweise lange warten. Es kann auch zu Unfruchtbarkeit kommen.

Unfruchtbarkeit kann bei Männern oder Frauen auftreten. Wenn es bei Frauen auftritt, ist eine der Ursachen für Unfruchtbarkeit Hydrosalpinx. Diese Störung wird durch Schwellung oder Erweiterung von Teilen des weiblichen Fortpflanzungssystems verursacht. Um mehr darüber zu erfahren, hier die vollständige Rezension!

Lesen Sie auch: Kennenlernen von Hydrosalpinx, das es Müttern erschwert, schwanger zu werden

Hydrosalpinx kann bei Frauen zu Unfruchtbarkeit führen

Hydrosalpinx ist eine Erkrankung, die auftritt, wenn bei einer Frau ein oder beide Eileiter anschwellen. Dies ist auf die Ansammlung von Flüssigkeit zurückzuführen, die durch eine frühere Infektion beeinträchtigt werden kann. Eine Person kann keine Symptome verspüren, wenn sie auftreten.

Der Eileiter oder der Kanal zwischen der Gebärmutter und den Eierstöcken ist der Ort, an dem sich Eizelle und Sperma treffen, der auch als Ort der Befruchtung bekannt ist. Die von diesem Spermium befruchtete Eizelle wandert in die Gebärmutter und implantiert die Ergebnisse der Befruchtung.

Allerdings können die Eileiter durch die Folgen früherer Operationen, wie zum Beispiel einer Tubenligatur oder einer Beckenoperation, verstopft sein. Dieser Abschnitt kann auch durch frühere Beckeninfektionen wie Chlamydien, Gonorrhoe und Tuberkulose gestört sein.

Nun, dieser Hydrosalpinx-Zustand kann tatsächlich dazu führen, dass eine Person Unfruchtbarkeit erfährt oder Schwierigkeiten hat, Nachwuchs zu bekommen. Ist das wahr? Anscheinend ist die Befruchtung von Samenzellen und Eizellen schwierig, wenn die Mutter an dieser Störung leidet. Dies ist auf eine Blockade in der Eizelle im Fortpflanzungssystem zurückzuführen.

Diese Blockade entsteht im Allgemeinen durch die Bildung von Bindegewebe, das aus einer früheren Infektion resultiert. So führt die Verstopfung dazu, dass sich Wasser in den Eileitern ansammelt. Die Flüssigkeit ist für den Embryo giftig, was die Erfolgsrate einer Schwangerschaft verringern kann. Obwohl erfolgreich, ist die Rate der Fehlgeburten aufgrund der Erkrankung ebenfalls hoch.

Wenn Sie Fragen zu Hydrosalpinx haben, die bei Frauen zu Unfruchtbarkeit führen können, wenden Sie sich einfach an Ihren Arzt unter . Es ist einfach, du nur herunterladen Anwendung in Smartphone die verwendet wird, um einen einfachen Zugang zur Gesundheit zu erhalten!

Lesen Sie auch: 4 Gründe, warum es schwierig ist, schwanger zu werden, obwohl Paare fruchtbar sind

Wie man Hydrosalpinx überwindet, die Unfruchtbarkeit verursachen kann

Hydrosalpinx ist ein klassisches Fruchtbarkeitsproblem, das es einer Person erschweren kann, schwanger zu werden. Es gibt jedoch mehrere wirksame Methoden, um diese Anomalien in den Eileitern zu behandeln. Zudem wurde die Erfolgsquote dabei als sehr gut bezeichnet.

Eine Behandlung, die durchgeführt werden kann, ist IVF. Diese Methode ist eine Fruchtbarkeitstherapie mit bilateraler Hydrosalpinx-Methode. Durch die IVF-Anwendung optimiert der Arzt die Befruchtungsrate, platziert den Embryo an der richtigen Stelle und unterstützt die guten Hormone für den sich früh entwickelnden Embryo, um die Erfolgsrate zu erhöhen.

Eine weitere Behandlungsmethode, die angewendet werden kann, ist die Laparoskopie. Dies geschieht durch ein als Neosalpingostomie bezeichnetes Verfahren, bei dem am Ende des betroffenen Eileiters ein Schnitt gemacht und das Ende gefaltet wird. Auf diese Weise bleiben die Röhren des Fortpflanzungssystems offen. Trotzdem ist die Rezidivrate sehr hoch.

Die laparoskopische Wirkung ist ziemlich genau, um das Ausmaß des Zustands von Frauen zu bestimmen, die an dieser Störung leiden. Diese Untersuchung ist ein minimaler chirurgischer Eingriff, bei dem eine Art Fernglas in die Bauchhöhle eingeführt wird. Danach führt der Arzt eine Operation durch, um die Verstopfung in den Eileitern zu entfernen.

Nach dieser Aktion wird der Arzt die Prognose oder die Möglichkeit bestimmen, die in Zukunft auftreten können, um Nachwuchs zu bekommen. Es gibt jedoch einige Dinge, an die sich Mütter erinnern müssen. Diese Methode kann eine Schwangerschaft außerhalb der Gebärmutter verursachen, die lebensbedrohlich sein kann, wissen Sie. Sorgen Sie daher immer für die Gesundheit Ihrer Schwangerschaft, indem Sie sich regelmäßig selbst überprüfen.

Lesen Sie auch: Genetisch schwierig schwanger zu werden oder nicht Ja?

Dies sind einige Dinge, die Sie über Hydrosalpinx wissen sollten, die Unfruchtbarkeit verursachen können. Durch frühzeitiges Erkennen kann sofort Vorsorge getroffen werden. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden, ist es eine gute Idee, sich sofort untersuchen zu lassen, möglicherweise liegt dies an einem Problem mit dem Eileiter.

Referenz:
Fruchtbarkeit Texas. Zugriff im Jahr 2020. Eileiterfaktor-Unfruchtbarkeit
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Hydrosalpinx (Eisleiterblockade): Was Sie erwartet