Gesundheit

Sorgfältiger Verzehr von Avocado, hier sind 7 Vorteile für den Körper

, Jakarta - Avocado ist eine grüne Frucht mit einer weichen Textur, die in warmen Klimazonen wächst. Die gesundheitlichen Vorteile von Avocados sind zahlreich, darunter die Verbesserung der Verdauung, die Verringerung des Risikos von Depressionen und der Schutz vor Krebs.

Avocados sind auch als Butterfrüchte bekannt, die vielseitig einsetzbar sind und die einzige Frucht, die eine große Menge an gesunden einfach ungesättigten Fettsäuren liefert. Avocados gelten als natürliches, nährstoffreiches Lebensmittel und enthalten fast 20 Vitamine und Mineralstoffe.

1. Avocados sind reich an Nährstoffen

Obwohl die meisten Kalorien in Avocados aus Fett stammen, sind sie gesunde Fette und können dich länger satt machen. Wenn Sie Avocadofett essen, wird Ihr Gehirn es als Signal akzeptieren, um Ihren Appetit zu unterdrücken.

Lesen Sie auch: Eine einzigartige und gesunde Art, Avocados zu essen

Der Verzehr von Fett kann den Abbau von Kohlenhydraten verlangsamen, was dazu beiträgt, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Fett ist für jede einzelne Zelle des Körpers lebensnotwendig. Der Verzehr gesunder Fette unterstützt eine gesunde Haut und erhöht die Aufnahme von löslichen Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen. in Fett und kann sogar dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken.

2. Gesund fürs Herz

Avocados enthalten 25 Milligramm pro Unze eines natürlich vorkommenden Pflanzensterols namens Beta-Sitosterol. Der regelmäßige Verzehr von Beta-Sitosterol und anderen Pflanzensterinen trägt nachweislich zur Aufrechterhaltung eines gesunden Cholesterinspiegels bei.

3. Gut für die Augen

Avocados enthalten Lutein und Zeaxanthin, zwei sekundäre Pflanzenstoffe, die im Augengewebe konzentriert sind. Diese Substanzen bieten einen antioxidativen Schutz, um Schäden, auch durch ultraviolettes Licht, zu minimieren.

Die einfach ungesättigten Fettsäuren in Avocados unterstützen auch die Aufnahme anderer nützlicher fettlöslicher Antioxidantien wie Beta-Carotin. Das Hinzufügen von Avocado zu Ihrer Ernährung kann dazu beitragen, das Risiko einer altersbedingten Makuladegeneration zu verringern.

Lesen Sie auch: 7 Vorteile und Wirksamkeit von Avocado auf den Körper

4. Osteoporose vorbeugen

Eine halbe Avocado liefert etwa 25 Prozent der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin K. Dieser Nährstoff wird oft übersehen, ist aber für die Knochengesundheit sehr wichtig. Vitamin K wird oft von Kalzium und Vitamin D überschattet, wenn man an Nährstoffe denkt, die für den Erhalt gesunder Knochen wichtig sind. Der Verzehr von Nahrungsmitteln mit ausreichend Vitamin K kann jedoch die Knochengesundheit unterstützen, indem die Kalziumaufnahme erhöht und die Kalziumausscheidung über den Urin reduziert wird.

5. Verhindert Krebs

Eine ausreichende Zufuhr von Folat über die Nahrung hat sich als vielversprechend erwiesen, um den Körper vor Dickdarm-, Magen-, Bauchspeicheldrüsen- und Gebärmutterhalskrebs zu schützen. Obwohl der Mechanismus der deutlichen Risikominderung derzeit unbekannt ist, wird angenommen, dass Folat den Körper während der Zellteilung vor ungewollten Mutationen in DNA und RNA schützt.

Avocados spielen sogar eine Rolle bei der Krebsbehandlung. Durch mehrere Studien wurde festgestellt, dass die aus Avocados extrahierten sekundären Pflanzenstoffe selektiv das Wachstum von präkanzerösen und krebsartigen Zellen hemmen und den Tod von Krebszellen verursachen können, während sie gleichzeitig die Proliferation von Zellen des Immunsystems, den Lymphozyten, fördern.

6. Gut für schwangere Frauen

Folat ist für eine gesunde Schwangerschaft unerlässlich. Eine ausreichende Zufuhr von Avocados kann das Risiko von Fehlgeburten und Neuralrohrdefekten verringern.

Lesen Sie auch: 7 großartige Nährstoffe von Avocado für die Gesundheit

7. Senkung des Depressionsrisikos

Lebensmittel mit einem hohen Folatgehalt können dazu beitragen, das Risiko einer Depression zu verringern, da Folsäure die Ansammlung von Homocystein verhindert. Das ist eine Substanz, die den Kreislauf und die Zufuhr von Nährstoffen zum Gehirn stören kann. Überschüssiges Homocystein kann auch die Produktion von Serotonin, Dopamin und Noradrenalin stören, die Stimmung, Schlaf und Appetit regulieren.

Sie können die Reife einer Avocado erkennen, indem Sie leicht auf die Schale drücken. Wenn die Avocado fest ist und nicht eindickt, solltest du sie vor dem Verzehr einige Tage reifen lassen. Fragen Sie auch den Arzt über die Anwendung über die Vorteile und den Nährwert anderer Früchte als Option.

Referenz:
Medizinische Nachrichten heute. Zugegriffen 2020. Warum ist Avocado gut für Sie?
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2020.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. 12 nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von Avocado