Gesundheit

500-Kalorien-Diät, wie fange ich an?

, Jakarta - Die 500-Kalorien-Diät ist eine extreme Form der sehr kalorienarmen Diät (VLDC). Bei dieser Diät müssen Sie die Nahrungsmenge, die Sie zu sich nehmen, drastisch reduzieren, normalerweise maximal 800 Kalorien pro Tag. Die 500-Kalorien-Diät ist für Menschen gedacht, die stark übergewichtig sind und nach dem Ausprobieren verschiedener Diätprogramme nicht abnehmen können.

Beachten Sie auch, dass diese Diät gefährlich sein kann und ärztliche Überwachung erfordert. Die 500-Kalorien-Diät ist auch vor bariatrischen und laparoskopischen Operationen von Vorteil. Mit reduziertem Fettgehalt kann es die Operationszeit, den Blutverlust und das Risiko von Komplikationen reduzieren.

Lesen Sie auch: Überprüfen Sie die Kalorien Ihrer Lieblingssnacks, die super zum Sammeln sind

Also, wie geht man eigentlich auf eine 500-Kalorien-Diät? Hier ist die Rezension:

  • Mach es nicht selbst

Die 500-Kalorien-Diät kann auf Rezept oder auf Anraten eines Arztes durchgeführt werden, wenn er entschieden hat, dass es für Sie sehr wichtig ist, Gewicht zu verlieren. Ärzte müssen dies raten, indem sie allgemeine gesundheitliche Bedenken gegen die Risiken und möglichen Komplikationen einer drastischen Kalorienreduktion abwägen.

Wenn Ihr Arzt keine 500-Kalorien-Diät empfohlen hat, sollten Sie diese Diät nicht durchführen. Die Diät bei dieser Diät ist riskant, ein Arzt muss Sie während dieser Diät beaufsichtigen.

  • Planen Sie die 5:2-Diät

Manche Menschen machen eine 500-Kalorien-Diät als Teil eines 5:2-Diätplans. Bei dieser Diät isst du eine ausgewogene mediterrane Ernährung, etwa 2.000 Kalorien an fünf Tagen die Woche und beschränkst dich an den anderen zwei Tagen auf 500 kohlenhydratarme Kalorien pro Tag.

  • Wissen Sie, wie viel 500 Kalorien

Sie müssen sich ein Bild davon machen, wie viele (oder wie wenige) 500 Kalorien sind, wenn Sie die Anzahl der Kalorien aus Lebensmitteln berücksichtigen. Normalerweise werden 500 Kalorien als zwei Handvoll Erdnüsse oder ein Stück Pizza mit etwa 250 Kalorien beschrieben. Ein Apfel enthält weniger als 80 Kalorien, während zwei Brathähnchen etwa 400 Kalorien enthalten.

Lesen Sie auch: Macht nicht immer dick, Fett kann bei der Ernährung helfen

  • Achten Sie weiterhin auf die benötigten Nährstoffe

Eines der Probleme, die bei einer 500-Kalorien-Diät auftreten können, besteht darin, dass diese Diät die Aufnahme von Fetten und Kohlenhydraten nicht einschränkt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Schokoladenkuchen oder Soda mit 500 Kalorien essen können. Unabhängig von der Kalorienzahl eine vollständige Ernährung, die Obst und Gemüse, mageres Protein und Vollkornprodukte umfasst.

Dinge, die Sie bei der 500-Kalorien-Diät beachten sollten

Zusätzlich zu den Vorteilen müssen Sie auf mehrere Dinge oder die möglichen Auswirkungen einer 500-Kalorien-Diät achten, darunter:

  • Vorsicht bei Vitamin- und Mineralstoffmangel

Die größte Gefahr einer 500-Kalorien-Diät besteht in Vitamin- und Mineralstoffmangel. Ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen verursacht gesundheitliche Probleme. Tatsächlich können die meisten Menschen ihren Vitamin- und Mineralstoffbedarf nicht decken, wenn sie weniger als 1200 Kalorien pro Tag zu sich nehmen.

Lesen Sie auch: Was ist stärker: Keto-Diät oder fettarme Diät?

  • Muskelverlust

Eine 500-Kalorien-Diät kann auch dem Muskelabbau schaden. Der Körper kann gespeichertes Fett verbrauchen und dann anfangen, gesunde Muskeln zu verbrennen. Um einen gesunden Körper zu erhalten, müssen Sie in der Lage sein, Muskeln aufzubauen. Eine gesunde Ernährung verbrennt Fett, keine Muskeln.

  • Stoffwechselveränderungen

Diese Diät kann auch den Stoffwechsel verändern. Die Einschränkung von Kalorien, die ziemlich viel für eine lange Zeit sind, führt dazu, dass Ihr Stoffwechsel verlangsamt wird. Dadurch kann der Körper ein paar Kalorien verbrennen. Auch wenn Sie abnehmen möchten, benötigen Sie noch ein paar Kalorien, um Ihr neues Gewicht zu halten.

Das ist alles, was Sie über die 500-Kalorien-Diät wissen müssen. Wenn Sie daran interessiert sind, stellen Sie sicher, dass Sie dies mit dem Ernährungsberater durch die Bewerbung besprochen haben über Ihre Gesundheit und die Bedürfnisse Ihres Körpers. Komm schon, beeile dich herunterladen Anwendung jetzt!

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2020. 7 Wissenswertes über die 500-Kalorien-Diät
Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2020. Was Sie über die 500-Kalorien-Diät wissen sollten