Gesundheit

Stimmt es, dass die Elektrotherapie des Armeekapitäns "Ngehits" in Bogor gesundheitsfördernd ist?

, Jakarta - Es ist nicht mehr neu, dass die Indonesier oft alternative Medizin zur Behandlung verschiedener Krankheiten wählen. Vor einiger Zeit gab es bei einem Militärangehörigen, Captain Inf. Tatang Taryono, der in Bogor gedient hatte, einen Aufruhr über die Elektrotherapie.

Seine Erfahrung beim Militär mit der Elektrotherapie als alternative Medizin wurde auf die Umwelt und auf Menschen angewendet, die daran interessiert waren, die Behandlung auszuprobieren. Die Elektrotherapie hat bisher eingeklemmte Nerven, Lähmungen und andere gesundheitliche Probleme geheilt.

Was sind die wirklichen Vorteile der Elektrotherapie für die Gesundheit? Die transkutane elektrische Nervenstimulation, auch bekannt als TENS, ist eine Schmerzbehandlungstechnik, die Strom verwendet, um Schmerzen zu lindern.

TENS ist fast seit seiner Entwicklung in den späten 1960er Jahren eine häufig verwendete Schmerztherapie. Wie bei einigen anderen Therapien sind die Ergebnisse von TENS jedoch keine Garantie für eine Heilung. Bei der TENS-Behandlung werden kleine Elektroden, ein Gerät, das Strom leitet, auf der Haut über dem betroffenen Körperteil platziert und dann mit Klebstoff fixiert.

Die Elektroden werden dann an einer Maschine befestigt, die winzige elektrische Wellen freisetzt und winzige elektrische Impulse durch die Elektroden an schmerzende Gelenke oder Körperbereiche sendet. Es wird angenommen, dass elektrische Impulse die von den Nerven an das Gehirn gesendeten Nachrichten über Schmerzen stören.

Elektrizität blockiert die Aktivität von Schmerzrezeptoren, die Schmerzbotschaften senden. Wenn das Gehirn keine Nachrichten von den Nerven erhält, spüren Sie das Schmerzempfinden nicht mehr. Eine andere Theorie hinter der elektrischen Nervenstimulation von TENS ist, dass die während der Therapie freigesetzten elektrischen Impulse den Körper dazu veranlassen, mehr natürliche schmerzlindernde Endorphine zu produzieren.

Der von TENS abgegebene elektrische Strom ist sehr gering. Im Allgemeinen ist ein leichtes Wärmegefühl oder ein Kribbeln an der Stelle der Elektroden zu spüren. Bisher dient die Anwendung von TENS zur Schmerzlinderung bei:

  1. Migräne und Spannungskopfschmerzen.

  2. Krebs Schmerzen.

  3. Arthritis.

  4. Bursitis.

  5. Sehnenscheidenentzündung.

  6. Schmerzhafte chronische Verletzung.

  7. Schmerzen nach der Operation.

Obwohl davon ausgegangen wird, dass sie neben diesen Vorteilen viele Vorteile hat, wird vermutet, dass diese Elektrotherapie-Behandlung auch andere Risiken mit sich bringt. Die folgenden, darunter:

  1. Verwechslung

Unmittelbar nach der Behandlung kann es zu Verwirrung kommen, die von wenigen Minuten bis zu mehreren Stunden anhält. Dies hängt von der Dauer der Elektrotherapie ab, die Sie erhalten.

  1. Gedächtnisverlust

Manche Patienten haben Schwierigkeiten, sich an Ereignisse zu erinnern, die unmittelbar vor der Behandlung oder in den Wochen oder Monaten vor der Behandlung aufgetreten sind. Dieser Zustand wird als retrograde Amnesie bezeichnet.

  1. Körperliche Nebenwirkungen

Die Elektrotherapie-Behandlung kann körperliche Nebenwirkungen wie Übelkeit, Kopf-, Kiefer- oder Muskelschmerzen verursachen.

Die Eignung der Alternativmedizin, einschließlich der Elektrotherapie, hängt von der Widerstandsfähigkeit des Körpers und der psychischen Bereitschaft der Person ab. Komplikationen durch andere Krankheiten können dazu führen, dass die Elektrotherapie Nebenwirkungen hat. Wir empfehlen Ihnen, sich vor dem Versuch einer Therapie zu vergewissern, dass Ihr physischer und psychischer Zustand stabil ist.

Wenn Sie mehr über die Elektrotherapie und ihre Nebenwirkungen und gesundheitlichen Vorteile erfahren möchten, können Sie direkt anfragen . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Der Trick, einfach die Anwendung herunterladen über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

Lesen Sie auch:

  • Physiotherapie der effektivste Weg, um Verstauchungen zu überwinden?
  • Heimbehandlungen für Verstauchungen
  • Seltenes Training erhöht das Risiko von Muskelkrämpfen