Gesundheit

Hier ist eine Erklärung der Stadien der HIV-Infektion bis hin zu AIDS

Jakarta - HIV und AIDS werden durch bestimmte menschliche Körperflüssigkeiten wie Sperma, Vaginalflüssigkeit und Flüssigkeit aus der Muttermilch übertragen, die ihren Babys gegeben wird. Leider kann diese Virusinfektion ein Leben lang andauern und die Symptome werden nach dem ersten Auftreten der Infektion nicht sofort sichtbar.

Eine mit dem HIV-Virus infizierte Person beginnt im Allgemeinen die Stadien der Krankheitsentwicklung ab einem Stadium, das als Fensterperiode bezeichnet wird. Dieser Zustand beschreibt die Zeit, die das HIV-Virus benötigt, um einen Antikörper im Blut zu bilden, bis eine Infektion auftritt und Symptome auftreten.

Stadien der HIV-Infektion, um AIDS zu werden

Jedes Stadium der Virusinfektion beschreibt, wie lange der Lebenszyklus des Virus einschließlich der Inkubationszeit im Körper dauert, bis Anzeichen einer Infektion auftreten. Der Zeitpunkt des Auftretens der Symptome bei jeder Person ist ebenfalls nicht gleich, da er vom Zustand der körpereigenen Immunität und der Phase der Entwicklung der Infektion abhängt.

Lesen Sie auch: 2 Tests zum Nachweis von HIV-AIDS im Körper

Im Großen und Ganzen sind die Entwicklungsstadien einer HIV-Infektion zu AIDS wie folgt:

  • Frühstadium oder akute Infektion

Die frühen Stadien der HIV-Infektion werden auch als akute HIV-Infektion bezeichnet. Die Symptome treten normalerweise zwischen zwei und vier Wochen nach der ersten Infektion auf. Das Virus wird sich in den ersten Wochen des infizierten und mit dem HI-Virus infizierten Körpers sehr schnell und unkontrolliert vermehren. Aus diesem Grund hat der Körper einer infizierten Person im Anfangsstadium viel Viruslast .

Sie werden andere Menschen sehr leicht mit dem HI-Virus anstecken, unabhängig vom Zeitpunkt der Ansteckung zu diesem Zeitpunkt. Die auftretenden Symptome unterscheiden sich normalerweise nicht wesentlich von Grippesymptomen wie Kopfschmerzen, Halsschmerzen und Fieber. Manche Betroffene erleben auch einen Hautausschlag an mehreren Körperstellen und eine Schwellung der Lymphknoten.

Lesen Sie auch: Wer ist gefährdet für eine HIV- und AIDS-Infektion?

  • Klinisches latentes Stadium oder chronische Infektion

Dieses Stadium der HIV-Infektion kann bis zu 10 oder 15 Jahre dauern. Obwohl immer noch asymptomatisch, greift das Virus Immunzellen an, um weitere Komplikationen zu verursachen. Symptome, die in dieser Phase auftreten können, sind Atembeschwerden, Husten, Durchfall, Körperermüdung, Gewichtsverlust und hohes Fieber.

Trotzdem ist das Auftreten dieser Symptome nicht mit Sicherheit bekannt, ob es auf eine Infektion mit dem HIV-Virus oder anderen Virenarten zurückzuführen ist. Wenn Sie eines dieser Symptome verspüren, suchen Sie daher sofort eine Behandlung im Krankenhaus auf oder fragen Sie Ihren Arzt nach der ersten Behandlung, die Sie durchführen müssen. Verwenden Sie die App um es einfacher zu machen, Ärzte zu fragen und Termine im Krankenhaus zu vereinbaren.

  • Fortgeschrittenes Stadium oder AIDS

Dies ist das letzte Stadium der HIV- und AIDS-Virusinfektion, wenn das körpereigene Immunsystem vollständig geschädigt ist. In dieser Phase hat der Betroffene Viruslast hoch und sehr leicht andere anzustecken. Die Dauer dieser Phase beträgt bis zu 10 Jahre, sie könnte auch länger sein.

Lesen Sie auch: Seien Sie wachsam, dies sind 5 Komplikationen, die durch HIV und AIDS verursacht werden

Eine Schädigung der körpereigenen Immunität macht Menschen mit HIV und AIDS sehr anfällig für verschiedene Gesundheitsprobleme wie Toxoplasmose, Lungenentzündung oder Tuberkulose. Das Vorhandensein dieser Krankheit weist darauf hin, dass sich das HIV-Virus im Körper zu AIDS entwickelt hat.

Das waren die drei Entwicklungsstadien einer HIV-Infektion, um zu AIDS zu werden, das bekannt sein muss. Der Nachweis ist der beste Weg, um die Vermehrung des Virus zu verhindern und die Möglichkeit einer Übertragung auf andere Personen zu verringern.



Referenz:
HIV-Reg. Abgerufen 2020. Wie können Sie feststellen, ob Sie HIV haben?
Abwenden. Zugegriffen 2020. Symptome und Stadien der HIV-Infektion.
MedizinNet. Abgerufen 2020. Was sind die vier Stadien von HIV?