Gesundheit

5 Möglichkeiten, eine Leberentgiftung auf natürliche Weise durchzuführen

, Jakarta - Die Leber ist eines der Organe, dessen Hauptfunktion darin besteht, Substanzen zu filtern, die in den Körper gelangen. Dieses Organ funktioniert, indem es Giftstoffe in Abfallprodukte umwandelt, das Blut reinigt und Nährstoffe und Medikamente verstoffwechselt, um den Körper mit einigen wichtigen Proteinen zu versorgen. Es ist wichtig, eine gesunde Leber zu erhalten und übermäßiges Essen zu begrenzen.

Lesen Sie auch: Willst du schlank sein, das sind Fakten zur Detox-Diät

Wenn die Leber überlastet ist, treten verschiedene Symptome auf, wie Lethargie, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, unregelmäßige Verdauung, Schmerzen auf der rechten Seite zwischen Magen und Brust und Veränderungen der Hautfarbe. Es gibt jedoch natürliche Schritte, die Sie unternehmen können, damit Ihre Leber besser funktioniert. Die Leute nennen es eine Entgiftung für die Leber. Starten von Seite Ein grüner Planet , so können Sie folgen.

Stoppen Sie alkoholische Getränke

Obwohl Wein gesundheitliche Vorteile für den Körper hat, ist es gut, den Konsum von alkoholischen Getränken in jeglicher Form einzustellen oder einzuschränken.

Der Grund dafür ist, dass die Leber hart daran arbeitet, Alkohol aus dem Blut zu entfernen, wenn Alkohol in den Körper gelangt. In diesem Prozess wird metabolische Energie verwendet, so dass sie Auswirkungen wie Gewichtszunahme, Lethargie, Müdigkeit und Schläfrigkeit hat.

Wasser trinken

Wasser enthält natürliche Mineralien, die gut für die Entfernung von Giftstoffen im Körper sind. Sie können dem Wasser einen Spritzer Zitrone hinzufügen, um mehr alkalisierende und reinigende Eigenschaften zu erzielen.

Zitronen und alle Zitrusfrüchte enthalten Vitamin C und Mineralstoffe, die die Körperfunktionen verbessern und den Reinigungsprozess fördern, so dass Schlackenstoffe im Körper leichter abtransportiert werden. Die Aufrechterhaltung der täglichen Wasseraufnahme trägt dazu bei, den Blutsäurespiegel unter optimalen Bedingungen zu halten. Versuchen Sie also, täglich in Maßen zu trinken.

Lesen Sie auch: Lebensmittel zur Entgiftung des Körpers

Vermeiden Sie schlechte Fette

Es beseitigt nicht nur Abfallstoffe im Körper, die Leber produziert auch Galle, die zum Fettabbau verwendet wird. Die Leberleistung wird gestört, wenn die Fettquelle, die Sie erhalten, aus schlechtem Fett stammt. Wählen Sie daher Lebensmittel, die gute Fettquellen sind, wie Mandeln, Kokosnuss, Walnüsse, Flachs, Chia, Sonnenblumenkerne, Oliven und Avocados.

Vermeiden Sie schlechte Fette aus tierischen Lebensmitteln, die eine Entzündung der Arterien verursachen können. Wenn Sie weitere Informationen zu guten Fettquellen benötigen, können Sie sich mit einem Arzt oder Ernährungsberater unter unterhalten . Die Ärzte sind 24 Stunden in Bereitschaft, um Ihnen die Gesundheitsberatung zu geben, die Sie benötigen.

Wählen Sie die richtige Ergänzung

Möglichkeiten, die Leistungsfähigkeit der Leber durch die selektive Auswahl von Nahrungsergänzungsmitteln zu erleichtern. Schlucken Sie nicht nur Pillen, die gesundheitliche Vorteile versprechen. Hochwertige, pflanzliche B-Vitamine und Selen werden empfohlen.

Dies liegt daran, dass sie den Stoffwechsel von Substanzen im Körper aufrechterhalten, die zur Gesunderhaltung der Leber beitragen. Kräuter wie Mariendistel und Artischockenblätter helfen auch, die Leber zu reinigen.

Verzehr von Kräuterkräutern

Eine andere natürliche Möglichkeit, die Leber zu entgiften, ist die Verwendung von Kräutern. Es gibt mehrere pflanzliche Zutaten, die verarbeitet werden können, wie grüner Tee, Knoblauch oder Kurkuma, die leicht gewonnen werden können.

Lesen Sie auch: 5 Ursachen für Lebererkrankungen, die Sie vermeiden sollten

So können Sie die Leber entgiften. Wenn Sie noch Fragen zur Lebergesundheit haben, zögern Sie nicht, den Arzt zu fragen unter per Chat. Komm schon, öffne Smartphone Sie und wählen Sie direkt das Menü Plaudern in der App !

Referenz:

Ein grüner Planet. Zugriff im Jahr 2020. So entgiften Sie Ihre Leber.

Johns Hopkins Medizin. Zugegriffen 2020. Entgiftung Ihrer Leber.