Gesundheit

5 Mythen von schwangeren Mädchen, die begradigt werden müssen

, Jakarta - Das Geschlecht des Kindes zu kennen, kann der interessanteste Teil der Schwangerschaft sein. Nur das Geschlecht, ob männlich oder weiblich, lässt sich erst ab einem bestimmten Gestationsalter per Ultraschall (USG) vorhersagen. Das heißt, wenn die Position des Babys es nicht abdeckt.

Wenn Sie einen weiblichen Fötus erwarten, haben Sie vielleicht versucht, ihn anhand der kursierenden Mythen zu analysieren, nämlich der Eigenschaften schwangerer Mädchen. Darüber hinaus können Freunde und Familie auch die Eigenschaften schwangerer Mädchen anhand von Mythen erraten, die in der Gemeinde kursieren. Tatsächlich ist Ultraschall in der 20. Schwangerschaftswoche der genaueste Weg, um das Geschlecht des Babys herauszufinden.

Lesen Sie auch: Tipps für den Sex nach dem Trimester der Schwangerschaft

Reihen von Mythen von schwangeren Mädchen

Anstatt an Mythen zu glauben, die noch nicht klar sind, sind hier die Mythen über die Eigenschaften schwangerer Mädchen, die geklärt werden müssen:

1. Der Verzehr von süßen Speisen ist ein Zeichen für schwangere Mädchen

Es wird angenommen, dass schwangere Frauen, die süße Speisen mögen, mit Mädchen schwanger sind. Dieser Mythos wird bis heute von der Öffentlichkeit weithin geglaubt. Das ist laut Mediziner unbegründet. Bitte beachten Sie, dass sich der Appetit von Schwangeren durch den Einfluss von Hormonen, die den Geschmackssinn beeinflussen, verändern kann.

2. Linea Nigra sieht kurvenreiche Eigenschaften von schwangeren Mädchen aus

Das ist nicht richtig. Grundsätzlich ist die Linea nigra oder schwarze Linie am Bauch mal deutlich sichtbar und mal nicht. Das bedeutet, dass die Linea nigra keinen Einfluss auf das Geschlecht des Babys hat. Tatsächlich sieht die schwarze Linie oder Linea nigra der Mutter immer deutlicher aus, je näher die Geburt rückt.

3. Die linke Brust ist die größeren Merkmale von schwangeren Mädchen

Der Mythos, den man nicht glauben muss, ist, dass die größere Brust der Mutter auf der linken Seite bedeutet, dass sie mit einem Mädchen schwanger ist. In der medizinischen Welt hat das mit nichts zu tun.

Lesen Sie auch: Das sind die Anzeichen einer Schwangerschaft in der ersten Woche

4. Gesichter mit Akne während der Schwangerschaft sind mit Mädchen schwanger

Es gibt einen Mythos, der besagt, wenn die Mutter einen weiblichen Fötus trägt, wird das Baby im Mutterleib die Schönheit der Mutter stehlen, die sie trägt. Dies muss geklärt werden, da es absolut keinen Sinn macht und nicht medizinisch getestet ist. Auch wenn die Mutter einen Jungen trägt, kann Akne im Gesicht auftreten. Dies geschieht aufgrund von hormonellen Veränderungen und schlecht gepflegter Haut während der Schwangerschaft.

5. Das Schlafen in einer geneigten Position ist ein Merkmal schwangerer Mädchen

Dieser Mythos kann nicht als wahr bewiesen werden. Für Schwangere ist das Schlafen auf der Seite natürlich bequemer als die Rückenlage. Dies liegt daran, dass der Magen größer wird.

Die Schlafposition auf Ihrer Seite, insbesondere auf der linken Seite, ist die empfohlene Schlafposition für Schwangere. Vor allem, wenn das Gestationsalter immer größer wird. Dies liegt an der Durchblutung sowie der gleichmäßigeren Verteilung von Sauerstoff und Nährstoffen, wenn die Schwangere auf der linken Seite schläft.

Das ist der Mythos von schwangeren Mädchen, der aufgeräumt werden muss. Wenn die Mutter das Geschlecht des Babys im Mutterleib wissen möchte, sollte man nicht an Mythen glauben. Ein Schwangerschafts-Ultraschall ist der richtige Schritt, um das Geschlecht des Babys herauszufinden.

Lesen Sie auch: 6 gute Lebensmittel für das frühe Trimester der Schwangerschaft

Ultraschallverfahren verwenden hochfrequente Schallwellen, um ein Bild des Babys im Mutterleib zu erhalten. Um den Zustand des Fötus zu sehen und sein Geschlecht zu bestimmen, wird zwischen der 18. und 20. Schwangerschaftswoche Ultraschall durchgeführt.

Aus diesem Grund ist es wichtig, eine routinemäßige Uteruskontrolle durchzuführen, um die Entwicklung des Babys im Mutterleib zu beobachten. Mütter können über die Anwendung einen Termin bei einem Gynäkologen im nächstgelegenen Krankenhaus vereinbaren Auch.

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugriff 2021. Mythen vs. Fakten: Anzeichen dafür, dass Sie ein Baby bekommen
Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2021. Was sind die Anzeichen dafür, ein Mädchen zu haben?