Gesundheit

Lernen Sie die zirkadiane Diät kennen, um Schlafstörungen zu überwinden

, Jakarta – Jeder kann Schlafstörungen erleben. Unterschätzen Sie nicht die Schlafstörungen, die Sie erleben, denn sie können die Lebensqualität einer Person beeinträchtigen. Laut der Zeitschrift von Schlafgesundheit , gute Schlafqualität beinhaltete, in 30 Minuten oder weniger einzuschlafen, nicht mehr als einmal pro Nacht aufzuwachen und keine Einschlafprobleme zu haben.

Lesen Sie auch: Wissenswertes über den Arbeitsplan der Organe im Körper

Schlaflosigkeitsgewohnheiten müssen auf verschiedene Weise sofort überwunden werden, darunter eine gesunde Ernährung. Die circadiane Ernährung ist eine Möglichkeit, Schlafstörungen oder Schlaflosigkeit, die Sie erleben, zu überwinden. Diese Diät konzentriert sich auf die Festlegung der Essenszeiten. Erfahren Sie mehr über die zirkadiane Ernährung, damit sich die Schlafqualität verbessern kann.

Lernen Sie den circadianen Rhythmus kennen

Durch den circadianen Rhythmus im Körper kann es nicht nur zu täglich durchgeführten Schlafgewohnheiten, sondern auch zu immer routinemäßig durchgeführten Schlafenszeiten kommen. Zirkadianer Rhythmus oder circadianer Rhythmus ist ein Begriff, der verwendet wird, um physiologische Gewohnheiten oder Aktivitäten zu regulieren, die täglich ausgeführt werden.

Es gibt mehrere Faktoren, die den circadianen Rhythmus einer Person beeinflussen, wie zum Beispiel endogene Faktoren, die von der biologischen Uhr einer Person beeinflusst werden. Hinzu kommen exogene Faktoren, die durch die wechselseitige Umgebung beeinflusst werden, wie Temperatur, Jahreszeit, Tag- und Nachtlänge. Dieser Zustand bestimmt den Schlafzyklus, hormonelle Veränderungen, Körpertemperatur und andere Körperfunktionen.

Die Organe des Körpers haben einen zirkadianen Rhythmus, der für jeden Typ unterschiedlich ist. Etwa 07.00 bis 09.00 Uhr gilt als die beste biologische Uhr für Arbeitsprozesse am Magen. Aus diesem Grund ist es ratsam, zu dieser Zeit zu frühstücken. Sie sollten jedoch vermeiden, zwischen 19:00 und 21:00 Uhr Lebensmittel zu essen, die eine dichte Konsistenz haben und schwer verdaulich sind, da die Arbeit des Magens nachlässt.

Eine Störung des zirkadianen Rhythmus in Körperorganen, von denen eines der Magen ist, verursacht gesundheitliche Probleme wie Schlafstörungen, Fettleibigkeit, Depressionen und Stimmungsstörungen. Der Weg, dies zu vermeiden, besteht darin, eine zirkadiane Diät durchzuführen, damit die Vorteile der aufgenommenen Aufnahme optimaler sind.

Lesen Sie auch: Häufiges langes Aufbleiben kann die Gehirnfunktion beeinträchtigen

Eine zirkadiane Ernährung trägt zu einer besseren Schlafqualität bei

Essen kurz vor dem Abendessen kann zu Störungen des zirkadianen Rhythmus führen. Sie müssen nicht nur gesunde Lebensmittel essen, sondern auch Lebensmittel, die Ihrem zirkadianen Rhythmus entsprechen. Der Stoffwechsel des Körpers ist eng mit dem circadianen Rhythmus verbunden.

Schlafstörungen aufgrund von Störungen des circadianen Rhythmus können durch eine circadiane Ernährung überwunden werden. Die zirkadiane Ernährung erfolgt durch eine Reduzierung der Nahrungsaufnahme in der Nacht, damit der Körper keine zirkadianen Rhythmusstörungen erfährt und sich optimal ausruht.

Es ist nichts falsch daran, eine zirkadiane Diät zu machen, damit der zirkadiane Rhythmus im Körper weiterhin gut läuft und Sie verschiedene gesundheitliche Probleme vermeiden können, die Sie erleben können. Wie starte ich eine zirkadiane Diät?

Starten von Seite Heute , essen Sie in normalen Portionen zum Frühstück und Mittagessen. Erhöhen Sie den Verzehr von Gemüse, Proteinen und Kohlenhydraten. Am Nachmittag können Sie auch Obst als Snack essen. Reduzieren Sie jedoch die Portion beim Abendessen.

Sie können das Abendessen in Form von Gemüse oder einem Salat in Kombination mit Nüssen essen. Neben der Verbesserung der Schlafqualität reduziert die Befolgung der zirkadianen Diät das Risiko von Diabetes, senkt den Bluthochdruck, erhöht die Energie und hält ein ideales Körpergewicht aufrecht. Wenn Sie weitere Fragen zur circadianen Ernährung haben, können Sie den Arzt über die Anwendung fragen .

Lesen Sie auch: Nicht auf die leichte Schulter nehmen, Schlafstörungen sind gesundheitsgefährdend

Start von Cleveland-Klinik Eine Person mit einem gestörten zirkadianen Rhythmus kann den ganzen Tag über müde sein, tagsüber schläfrig sein, zu früh aufwachen und Probleme beim Einschlafen haben. Machen Sie sofort eine Untersuchung zum nächstgelegenen Krankenhaus, wenn Sie Symptome im Zusammenhang mit Störungen des zirkadianen Rhythmus im Körper bemerken, um gesundheitliche Probleme im Körper zu vermeiden.

Referenz:
Forbes. Zugegriffen 2020. Alles, was Sie über die zirkadiane Rhythmus-Diät wissen müssen
Heute. Zugegriffen 2020. Was ist die zirkadiane Rhythmusdiät? Wie man mit der Sonne isst
Cleveland-Klinik. Zugegriffen 2020. Schlafstörung mit zirkadianem Rhythmus

Schlaf Gesundheit. Zugegriffen 2020. Empfehlungen zur Schlafqualität