Gesundheit

Dies ist eine Erklärung für ein starkes Immunsystem, das das Coronavirus bekämpfen kann

Jakarta - Die Coronavirus (SARS-CoV-2)-Pandemie, die COVID-19 verursacht und seit Anfang März in Indonesien eingedrungen ist, hat keine signifikanten Anzeichen für ein Ende gezeigt. Denn der Impfstoff gegen das Coronavirus ist noch nicht gefunden. Die indonesische Regierung fordert die Öffentlichkeit weiterhin auf, immer einen sauberen Lebensstil durch regelmäßiges Händewaschen, physische Distanz und Stärkung des körpereigenen Immunsystems zu führen.

Lesen Sie auch: Achtung, das Immunsystem lässt mit zunehmendem Alter nach

Immunsystem vs. Corona-Virus

Ein starkes Immunsystem spielt eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Virusinfektionen. Beim Eindringen in den Körper bleibt das Coronavirus an den Zellwänden der Atemwege und der Lunge haften und dringt dann in diese ein, um eine Infektion zu entwickeln. Dieser Vorgang wird sicherlich vom Immunsystem erkannt. Darüber hinaus reagiert das Immunsystem, indem es weiße Blutkörperchen sendet, um Antikörper zu bilden, die das Virus bekämpfen.

Die Widerstandsreaktion des Körpers auf diese Coronavirus-Infektion führt zu mehreren Symptomen wie Fieber. Diese Symptome treten normalerweise innerhalb von 2-14 Tagen auf, nachdem das Virus in den Körper eingedrungen ist. Bei Menschen mit einem starken Immunsystem wird das Coronavirus, das den Körper infiziert, besiegt, so dass die Symptome abklingen und sich die Person von selbst erholt.

Wenn das Immunsystem einer Person jedoch nicht stark genug ist oder überreagiert, wird die Person schwerwiegendere Symptome haben. Zum Beispiel hohes Fieber, Kurzatmigkeit, bis hin zu Organschäden. Dieser Zustand ist auch bei älteren Menschen (älteren Personen) gefährdet, die frühere Komorbiditäten wie Diabetes, Krebs oder HIV haben.

Lesen Sie auch: Immunsystem schwächt mit dem Alter, wie können Sie das?

Die Bedeutung eines starken Immunsystems

Aus der obigen Erklärung kann geschlossen werden, dass ein starkes Immunsystem sehr wichtig und der Schlüssel zur Bekämpfung des Coronavirus ist. Dafür müssen Sie den Bemühungen zur Verbesserung des Immunsystems, zur Vermeidung von COVID-19 und anderen gefährlichen Krankheiten mehr Aufmerksamkeit schenken. Nun, hier sind natürliche, einfache Möglichkeiten, um das Immunsystem zu erhalten und zu stärken:

  • Essen Sie ein ausgewogenes, nahrhaftes Essen

Um das Immunsystem zu stärken, müssen Sie sich in ausreichender Menge ausgewogen und nahrhaft ernähren. Zum Beispiel mageres Fleisch, Nüsse und Samen. Vergessen Sie nicht, täglich mehr Lebensmittel mit hohem Gehalt an Antioxidantien wie Obst und Gemüse zu sich zu nehmen, damit der Körper freie Radikale bekämpfen kann, die die Leistung des Immunsystems beeinträchtigen können.

  • Übungsroutine

Regelmäßige Bewegung stärkt nachweislich das Immunsystem und reduziert Entzündungen im Körper. Nehmen Sie sich also Zeit, jeden Tag mindestens 30 Minuten zu trainieren.

  • Stress gut managen

Längerer Stress kann die Produktion des Hormons Cortisol erhöhen. Infolgedessen wird die Arbeit des Immunsystems bei der Bekämpfung von Infektionen gestört. Versuchen Sie daher, Stress immer gut zu bewältigen, damit Ihr Immunsystem erhalten und stark gegen eine Coronavirus-Infektion ist. Sie können dies tun, indem Sie sich Zeit für Hobbys und lustige Dinge nehmen und meditieren.

  • Genug Schlaf

Obwohl es einfach klingt, hat sich Schlafmangel nachweislich negativ auf die Gesundheit ausgewirkt. Eine davon ist eine Abnahme der Stärke des Immunsystems, sodass verschiedene Krankheiten den Körper leichter angreifen können. Mit genügend Schlaf kann das Immunsystem stärker sein, um die Exposition gegenüber dem Coronavirus abzuwehren. Im Durchschnitt brauchen Erwachsene etwa 7–8 Stunden Schlaf pro Tag, während Kinder etwa 10 Stunden oder mehr brauchen.

  • Einnahme von antioxidativen Nahrungsergänzungsmitteln

Zusätzlich zu einigen der oben beschriebenen Methoden ist es auch wichtig, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, die das Immunsystem stärken können. Eine der am häufigsten empfohlenen Arten von Nahrungsergänzungsmitteln zur Stärkung des Immunsystems ist ein antioxidatives Nahrungsergänzungsmittel. Der Grund dafür ist, dass die Einnahme von Antioxidantien freie Radikale bekämpfen kann, die in das körpereigene Immunsystem eindringen und es schwächen.

Lesen Sie auch: Antioxidative Funktion für die Haut

Sprechen Sie über antioxidative Nahrungsergänzungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel Astrien gut. Weil, Astrien enthält Astaxanthin, das bisher stärkste in der Natur vorkommende Antioxidans. Diese Verbindungen sind nützlich, um durch freie Radikale verursachte Entzündungen im Körper zu reduzieren, die Herzgesundheit zu erhalten und Hautzellen zu verjüngen.

Als antioxidatives Nahrungsergänzungsmittel Astrien und sein natürlicher Astaxanthin-Gehalt kann dem Körper helfen, gesund zu bleiben und die Gefahren freier Radikale zu vermeiden, die das Immunsystem schwächen können. Wie bereits erwähnt, ist ein starkes Immunsystem sehr wichtig, um eine Infektion mit dem Coronavirus zu bekämpfen. Der Gehalt an natürlichen Antioxidantien in ErgänzungAstrien ebenfalls ungemildert, was 550-mal höher als Vitamin E und 6.000-mal stärker als Vitamin C ist.

Nehmen Sie während der COVID-19-Pandemie täglich Astria Supplements ein, damit Ihr Immunsystem erhalten bleibt. Sie können diese Ergänzung über die App kaufen , du weißt. Wenn Sie weitere Ratschläge von einem Arzt bezüglich der Dosierung von Nahrungsergänzungsmitteln benötigen, können Sie die Anwendung verwenden auch mit dem Arzt zu sprechen, jederzeit und überall.

Referenz:

Weltgesundheitsorganisation. Zugriff im Jahr 2020. Coronavirus.

Gesundheitslinie. Abgerufen 2020. Folgendes passiert mit dem Körper, nachdem er sich mit dem Coronavirus infiziert hat.

Gesundheit sehr gut. Zugegriffen 2020. 5 Möglichkeiten, Ihr Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken.