Gesundheit

3 Mythen über dünnes Fett, die geglättet werden müssen

, Jakarta – Es ist nichts auszusetzen, wenn Sie das ideale Körpergewicht wollen. Neben der Steigerung des Selbstbewusstseins kann ein ideales Körpergewicht auch die Entstehung chronischer Erkrankungen durch Fettleibigkeit verhindern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um das Idealgewicht zu erreichen, eine davon ist regelmäßiges Training. Achten Sie nicht nur auf ein ideales Körpergewicht, sondern achten Sie auch auf den Fettanteil im Körper, um es nicht zu übertreiben.

Lesen Sie auch: Anfänger müssen wissen, 4 Fehler während der Keto-Diät

Ideales Körpergewicht, aber die Fettmenge im Körper ist höher als normale Bedingungen, die Sie möglicherweise erleben dünnes Fett . Dieser Zustand wird auch als bezeichnet dünnes Fett Ursache, obwohl eine Person dünn oder proportional aussieht, aber im Körper ist viel Fett versteckt. Wenn dieser Zustand nicht behoben ist, dünnes Fett Risiko, verschiedene Risiken von Gesundheitsproblemen zu verursachen.

Kennen Sie die Mythen über dünnes Fett

Es gibt zwei Arten von Fett, nämlich subkutanes Fett und viszerales Fett. Subkutanes Fett selbst ist Fett, das sich unter der Hautoberfläche befindet und eine Person fett aussehen lässt. Während viszerales Fett Fett ist, das verborgen ist. Normalerweise zwischen den inneren Organen.

Dieser Zustand gilt als ziemlich gefährlich, da er verschiedene Gesundheitsprobleme verstärken kann. Nun, es ist nichts falsch daran, die Mythen zu kennen, die im Umlauf sind dünnes Fett damit Sie die wahren Fakten dieses Zustands kennen.

1. Dünn bedeutet gesund

Wussten Sie, dass die Bedingungen dünnes Fett so gefährlich wie Fettleibigkeit? Tatsächlich ist jemand mit einem dünnen Körper nicht unbedingt gesund. Start Frauengesundheit Tatsächlich hat jemand mit dünnem Fett das gleiche Risiko für gesundheitliche Probleme wie jemand, der fettleibig ist. Körperfett dünnes Fett erhöht das Risiko für ernsthafte Gesundheitsprobleme wie Diabetes, Krebs, Lebererkrankungen, Herzerkrankungen und eine verminderte Gehirnqualität.

2.Reguläres Training mit dünnem Fett

Wer regelmäßig Sport treibt, kann durchaus ein Idealgewicht haben. Menschen mit Bedingungen dünnes Fett Obwohl sie dünn sind, trainieren sie nicht regelmäßig. Seltenes Training macht es schwierig, Fett im Körper zu verbrennen, so dass es sich in mehreren Körperteilen wie einem aufgeblähten Bauch und großen Oberschenkeln ansammelt.

Lesen Sie auch : Kennenlernen der Sirtfood-Diät, die Adeles Aussehen schlanker macht

3. Dünnes Fett iss immer gesundes Essen

Wenn du noch Essen isst Junk-Food regelmäßig, aber kann immer noch einen dünnen Körper haben, sollten Sie sich dieser Bedingung bewusst sein. Eine Person mit der Bedingung dünnes Fett kann Fast Food und Erfrischungsgetränke essen, ohne an Gewicht zuzunehmen.

Dieser Zustand kann jedoch das Risiko für verschiedene Krankheiten wie Herzerkrankungen, Diabetes erhöhen und auch Krebs auslösen. Machen Sie dafür eine gesunde Ernährung, damit Sie die Erkrankung vermeiden dünnes Fett und andere gesundheitliche Probleme.

Dies sind einige Mythen im Zusammenhang mit dünnem Fett, die Sie kennen müssen. Menschen mit dünnem Fett werden auch einige Symptome haben, wie zum Beispiel schnelle Müdigkeit bei starkem Training, einen aufgeblähten Bauch, aber einen dünnen Körper und Konzentrationsschwierigkeiten.

Überwinde dünnes Fett auf folgende Weise

Was solltest du dann tun, wenn du dich fühlst dünnes Fett ? Es gibt mehrere einfache Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, wie zum Beispiel:

  1. Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung, indem Sie die Zuckeraufnahme reduzieren und die erforderliche Zufuhr einhalten. Achten Sie auf einige der Nährstoffe, die Sie erfüllen sollten, wie Protein, gesunde Fette und Kohlenhydrate. Vergessen Sie nicht, regelmäßig Gemüse zu essen.
  2. Vergessen Sie nicht, regelmäßig Sport zu treiben. Entscheiden Sie sich für leichte Übungen, um diese Gewohnheit zu beginnen. Sie können jeden Tag für 30 Minuten beginnen.
  3. Befriedige das Bedürfnis nach Ruhe jeden Tag.

Lesen Sie auch: Macht nicht immer dick, Fett kann bei der Ernährung helfen

Dies sind einige Möglichkeiten, wie Sie dünnes Fett auf einfache Weise überwinden können. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie viel Fett in Ihrem Körper haben, das Sie nicht sehen können, kann es nie schaden, eine Untersuchung im nächstgelegenen Krankenhaus durchzuführen, um das Idealgewicht zu erreichen.

Referenz:
Frauengesundheit. Abgerufen 2020. Was bedeutet es, dünnes Fett zu haben, und wie erkenne ich, ob ich das bin?
Formen. Abgerufen 2020. Hier ist, was dünnes Fett für Ihre Gesundheit bedeutet.
Gesundheit. Zugegriffen 2020. 5 Anzeichen dafür, dass Sie „Skinny Fat“ sein könnten.