Gesundheit

5 Anzeichen von Menschen, die möglicherweise von Bluthochdruck betroffen sind

, Jakarta - Hypertonie ist ein anderer Name für Bluthochdruck. Diese Krankheit wird auch als "stiller Killer" im menschlichen Körper bezeichnet. Bevor Sie die Eigenschaften von Menschen mit Bluthochdruck kennen, müssen Sie wissen, was Bluthochdruck ist.

Was ist Hypertonie (Bluthochdruck)?

Bluthochdruck oder Bluthochdruck ist ein Zustand, wenn das Blut höher als 140/90 Millimeter Quecksilber (mmHG) ist. Die Zahl 140 mmHg bezieht sich auf einen diastolischen Wert, wenn das Herz beim Auffüllen seiner Kammern mit Blut entspannt ist.

Blutdruck ist die Kraft des Blutflusses vom Herzen, die gegen die Wände der Blutgefäße (Arterien) drückt. Die Stärke dieses Blutdrucks kann sich von Zeit zu Zeit ändern, beeinflusst durch die Aktivität des Herzens (zB Sport, Normal- oder Ruhezustand) und den Widerstand seiner Blutgefäße.

Anzeichen für potenziell betroffene Personen mit Bluthochdruck

  1. Blutdruck über 130/80

Im Gegensatz zu Röntgen- oder Bluttests können Sie diese Tests routinemäßig durchführen lassen. Viele Apotheken und Drogerien verkaufen Blutdruckmessgeräte. Der Blutdruck kann sich je nach Aktivitätsniveau, Flüssigkeitszufuhr, Schlaf und anderen Faktoren ständig ändern. Wenn Ihr Blutdruck nach drei Tests konstant bei 130/80 liegt, wird Ihnen empfohlen, sofort einen Arzt aufzusuchen.

2. Blähungen und Schwierigkeiten beim Wasserlassen

Bluthochdruck wird oft mit Diabetes oder Nierenerkrankungen in Verbindung gebracht. Einige Betroffene haben Blähungen und Schwierigkeiten beim Wasserlassen. Sie müssen auf die Gewohnheiten beim Wasserlassen achten und auf Ungewöhnliches achten.

3. Schwindel und Gleichgewichtsverlust

Plötzlicher Schwindel und Gleichgewichtsverlust sind frühe Warnzeichen für einen durch Bluthochdruck verursachten Schlaganfall. Wenn der Schwindel mit zu schnellem Sitzen und Stehen oder zu langem Zuschauen zusammenhängt und schnell vergeht, besteht kein Grund zur Sorge. Sollten diese Beschwerden jedoch bestehen bleiben, sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen.

4. Die Sehkraft wird schlechter

Hoher Blutdruck kann die Blutgefäße im Auge beeinträchtigen und Schwellungen verursachen. Dies kann durch eine routinemäßige Inspektion festgestellt werden. Wenn bei Ihnen verschwommenes Sehen oder plötzliche Sehstörungen auftreten, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

5. Eltern mit Bluthochdruck haben

Sie können die Genetik nicht ignorieren. Genetik ist auch ein wichtiger Faktor für die Herzgesundheit und Bluthochdruck kann erblich sein.

Kann Bluthochdruck geheilt werden?

Viele Menschen wissen nicht einmal, dass sie Bluthochdruck haben. Bluthochdruck kann ohne körperliche Symptome auftreten und die Blutgefäße stillschweigend schädigen, was zu ernsthaften Gesundheitsgefahren führt.

Die meisten Fälle von Bluthochdruck (ca. 85-90 Prozent) weltweit werden jedoch als primäre Hypertonie klassifiziert. In den meisten Fällen wird der Zustand der primären Hypertonie bei den meisten Menschen durch Vererbung (genetisch) oder ungesunde Lebensweise und Umwelt beeinflusst.

In einigen Fällen kann die Ursache der primären Hypertonie nicht bestimmt werden. Diese Art von Bluthochdruck kann nicht geheilt, sondern nur durch Medikamente gegen Bluthochdruck kontrolliert werden.

Wenn Ihr Blutdruck sinkt, bedeutet dies also nicht, dass Sie vollständig von Bluthochdruck geheilt sind. Sie haben immer noch das potenzielle Risiko von durch Bluthochdruck verursachten Krankheitskomplikationen, wenn die Symptome nicht behandelt werden und der Blutdruck wieder ansteigt.

Wenn Sie dies erleben, können Sie dies sofort mit einem fachkundigen Arzt besprechen bei . Sie können nicht nur direkt mit Fachärzten diskutieren, sondern auch Medikamente in Drogerien kaufen . Komm schon, beeile dich herunterladen die App im App Store und bei Google Play!

Lesen Sie auch:

  • 3 Trainingstipps für Menschen mit Bluthochdruck
  • 7 Arten von Lebensmitteln, die Menschen mit Bluthochdruck vermeiden sollten
  • Schauen Sie sich Lebensmittel an, um hohes Blut zu senken