Gesundheit

Lebensmittel, die einem schwangeren Mädchen helfen können

Jakarta - Das Geschlecht des Fötus im Mutterleib ist die Kraft Gottes. Es ist jedoch nichts Falsches daran, es zu versuchen, damit das Geschlecht des geborenen Kindes den Wünschen der Eltern entspricht. In diesem Zusammenhang gibt es verschiedene Arten von Lebensmitteln, die konsumiert werden können, wenn die Mutter eine Tochter möchte. Die folgenden Lebensmittel erhöhen die Chancen, ein Mädchen zu bekommen:

Lesen Sie auch: Das sind die Anzeichen einer Schwangerschaft in der ersten Woche

1. Lebensmittel, die Magnesium enthalten

Lebensmittel, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, das erste Kind eines Mädchens zu bekommen, sind reich an Magnesium und Kalzium. Der Verzehr dieser Lebensmittel zusammen mit regelmäßigem Geschlechtsverkehr erhöht den Prozentsatz der Schwangerschaften bei Frauen. Lebensmittel mit Magnesiumgehalt können aus Bohnen, Sesam und Sojabohnen gewonnen werden.

2. Nüsse

Nüsse sind Lebensmittel, die die Chancen auf die Empfängnis des nächsten Mädchens erhöhen. Der Magnesiumgehalt in Nüssen kann Eier reifen lassen und dazu führen, dass der Körper der Mutter Spermien akzeptiert, die das weibliche X-Chromosom tragen. Erdnüsse enthalten auch Ölsäure und Palmitoleinsäure, die die Vagina saurer machen, so dass männliche Spermien nicht länger überleben können.

3. Lebensmittel mit hohem Kalziumgehalt

Kalziumreiche Lebensmittel stehen auf der Liste der Lebensmittel, um die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis eines Mädchens zu erhöhen. Eines der Lebensmittel mit hohem Kalziumgehalt ist Eigelb. Eigelb und seine verarbeiteten Produkte sind Lebensmittel, die die Chancen erhöhen, ein Mädchen schwanger zu bekommen. Die saure Natur in ihr kann den pH-Wert in der Vagina erhöhen, was das Überleben von Y-Spermien erschwert.

4. Lebensmittel, die Säure enthalten

Lebensmittel mit saurem Geschmack können den Anteil weiblicher Schwangerschaften erhöhen. In dieser Hinsicht können Mütter Joghurt, Äpfel, Orangen, Birnen, Ananas, Mandarinen und Aprikosen verzehren.

Lesen Sie auch: Fetale Entwicklung Alter 1 Woche

5. Lachs

Der Verzehr von Lachs kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, ein Mädchen zu bekommen, da es Protein, Omega-3, Vitamin D und Fettsäuren enthält. Einige dieser Inhaltsstoffe machen die Vagina saurer, sodass Spermien mit einem X-Chromosom länger überleben können.

6. Essen Sie keine Lebensmittel mit hohem Salzgehalt

Wenn Sie ein Mädchen zeugen möchten, wird Müttern empfohlen, Lebensmittel mit hohem Salzgehalt zu vermeiden und die Salzaufnahme zu begrenzen. Es ist am besten, salzige Lebensmittel durch Lebensmittel mit hohem Kalzium- oder Magnesiumgehalt zu ersetzen.

7. Obstdose

Feigen sind eines der Lebensmittel, die die Chancen erhöhen, ein Mädchen schwanger zu bekommen. Der süße Geschmack der Frucht macht den pH-Gehalt saurer. Darüber hinaus enthalten Feigen einen hohen Eisengehalt, der den Prozentsatz der Schwangerschaft erhöht.

8. Grünes Gemüse

Grünes Gemüse wie Spinat, Bohnen und Brokkoli soll die Wahrscheinlichkeit erhöhen, ein Mädchen zu bekommen. Darüber hinaus ist grünes Gemüse auch reich an Vitamin A, C, K und Antioxidantien, die gut für die Unterstützung der Körpergesundheit sind.

Lesen Sie auch: Hier sind 6 Dinge, die auf eine vorgetäuschte Schwangerschaft hindeuten

Dies sind einige Lebensmittel, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, ein Mädchen zu bekommen. Neben gesunden, ausgewogenen, nahrhaften Lebensmitteln können Mütter die Schwangerschaft unterstützen, indem sie zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel oder Multivitamine einnehmen, die der Körper benötigt. Um es zu kaufen, können Mütter die Funktion "Medikament kaufen" in der Anwendung verwenden , Jawohl.

Referenz:
Healthline-Elternschaft. Zugegriffen 2021. Was ist die richtige Ernährung, um ein Mädchen zu zeugen?
Babyologie.com.au. Zugriff im Jahr 2021. In der Hoffnung, ein Mädchen zu zeugen? Hier ist, was Sie essen müssen.