Gesundheit

Kennen Sie die Merkmale einer Schwangerschaft ohne Übelkeit

, Jakarta- Morgenübelkeit oder Übelkeit und Erbrechen ist im Grunde ein sehr häufiges Merkmal der Schwangerschaft. Obwohl " morgens“, morgendliche Übelkeit kann auch nachmittags, abends oder nachts auftreten. In den meisten Fällen wird dieses Merkmal der Schwangerschaft von Müttern im frühen Trimester der Schwangerschaft erlebt.

Die Tatsache, schwanger zu sein, hat jedoch nicht nur mit Übelkeit und Erbrechen zu tun. Der Grund ist laut einer Studie in US National Library of Medicine National Institutes of Health, Nur etwa 70-80 Prozent der schwangeren Frauen leiden unter Übelkeit und Erbrechen. Was sind also noch die Merkmale der Schwangerschaft, die Sie wissen müssen?

Lesen Sie auch: 5 Regeln für Safer Sex während der Schwangerschaft

Neben Übelkeit und Erbrechen sind dies die sichtbaren Anzeichen einer Schwangerschaft

Angefangen von Stimmungsschwankungen über Verstopfung bis hin zum Auftreten von Akne sind hier einige Anzeichen einer Schwangerschaft zu sehen, nämlich:

1. Stimmungsänderungen

Stimmungsschwankungen sind ein ziemlich häufiges Merkmal der Schwangerschaft. Stimmungsumschwung Dies geschieht aufgrund hormoneller Veränderungen im Körper schwangerer Frauen. Zum Beispiel die Hormone Östrogen und Progesteron.

Veränderungen dieser beiden Hormone treten normalerweise in den ersten Schwangerschaftswochen auf. Diese hormonellen Veränderungen wirken sich auf die Nervenzellen des Gehirns aus, sodass sich die Stimmung von Schwangeren leicht ändern kann.

Lesen Sie auch: Bereiten Sie diese 3 Dinge vor der Geburt Ihres Kleinen vor

2. Nasenbluten

Nasenbluten kann auch ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein, auf die man achten sollte. entsprechend Nationaler Gesundheitsdienst - Großbritannien (NHS UK) wird Nasenbluten in der Schwangerschaft durch hormonelle Veränderungen verursacht. Erhöhte Hormonspiegel im Körper schwangerer Frauen können die Nase leichter anschwellen, austrocknen und bluten lassen.

Nasenbluten bei Schwangeren kann von wenigen Sekunden bis zu mehr als 10 Minuten dauern. Darüber hinaus kann dieses Nasenbluten auch schwer oder mild sein. Die Sache, auf die Sie achten sollten, suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn das Nasenbluten nicht aufhört.

3. Häufiges Wasserlassen

Häufiges Wasserlassen ist ein weiteres Schwangerschaftssymptom, das schwangere Frauen erfahren können. Dieser Zustand tritt aufgrund eines Anstiegs der Schwangerschaftshormone oder Schwangerschaftshormone auf humanes Choriongonadotropin während der Schwangerschaft. Dadurch erhöht sich die Urinproduktion im Körper der Schwangeren, so dass die Blase leichter gefüllt wird.

4. Empfindlich gegenüber Gerüchen

Dennoch wird der Geruchssinn schwangerer Frauen laut NHS UK empfindlicher und empfindlicher auf Gerüche reagieren. Dieser Zustand kann das Auftreten von Übelkeit beeinflussen ( morgendliche Übelkeit ).

Lesen Sie auch: 6 Anzeichen einer Geburt, die Sie kennen müssen

5. Blut aus der Vagina

Zusätzlich zu den vier oben genannten Dingen ist eine Blutung aus der Vagina auch ein Symptom der Schwangerschaft, das bei schwangeren Frauen auftreten kann. Diese vaginale Blutung wird auch als Einnistungsblutung bezeichnet. Eine Einnistungsblutung unterscheidet sich von einer Menstruationsblutung.

Bei Einnistungsblutungen ist das Blut, das aus der Vagina austritt, normalerweise hell und braun oder rosa. Unterdessen sind Blutungen während der Menstruation normalerweise dicker und rot gefärbt.

6. Akne

Akne ist ein Anzeichen für eine Schwangerschaft, das oft übersehen wird. Die meisten Frauen denken, dass Akne durch Hautprobleme verursacht wird. Zum Beispiel, weil du dein Gesicht selten wäschst, reinigst du die Rückstände nicht bilden , oder aufgrund von Luftverschmutzung. Tatsächlich kann eine Schwangerschaft in einigen Fällen aufgrund hormoneller Veränderungen im Körper der schwangeren Frau auch Akne auslösen.

7. Brüste straffen

Brustveränderungen, die dichter, fester und empfindlicher werden, können ebenfalls Anzeichen einer Schwangerschaft sein. Veränderungen der Brüste sind körperliche Veränderungen, die in den ersten Wochen der Schwangerschaft häufig auftreten.

8. Verstopfung

Nicht wenige Frauen vermuten, dass die Verstopfung, die sie erleben, nur die Auswirkungen einer ungesunden Ernährung ist. Ein Beispiel ist die fehlende Ballaststoffaufnahme im Körper. Tatsächlich kann dieses KAPITEL-Problem ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein.

Dieses Schwangerschaftsmerkmal tritt aufgrund von hormonellen Veränderungen auf, die die Muskeln des Verdauungstraktes entspannen, und die Gebärmutter wird größer und drückt auf den Darm.

Lesen Sie auch: 7 Schwangerschaftsgymnastik-Bewegungen für eine reibungslose Geburt

9. Metallischer Geschmack im Mund

Auch ein metallischer Geschmack im Mund kann ein frühes Anzeichen einer Schwangerschaft sein. Dieser Zustand kann sich anfühlen, als hätten Sie einen Haufen Münzen im Mund. Dieses Merkmal der Schwangerschaft tritt normalerweise im frühen Trimester der Schwangerschaft auf, wenn die Mutter bestimmte Lebensmittel oder zufällig den ganzen Tag über isst.

10. Schwindel

Schwindel ist eine häufige Erkrankung und kann auf eine Vielzahl von Beschwerden oder Problemen im Körper hinweisen. Es stellt sich jedoch heraus, dass auch schwangeren Frauen oft schwindelig wird. Dieser Zustand kann durch einen Blutdruckabfall in der frühen Schwangerschaft ausgelöst werden, was normal ist.

Dies sind einige der Merkmale der Schwangerschaft neben Übelkeit und Erbrechen, die werdende Mütter kennen müssen. Nun, für Mütter, die schwanger sind und ihre Gebärmutter untersuchen lassen möchten, können sich Mütter im Krankenhaus ihrer Wahl selbst untersuchen lassen. Vorher Termin beim Arzt in der App vereinbaren Sie müssen also nicht anstehen, wenn Sie ins Krankenhaus kommen. Praktisch, oder?



Referenz:
Mayo-Klinik. Zugriff im Jahr 2021. Schwangerschaftssymptome: Was zuerst passiert.
Medizinische Nachrichten heute. Abgerufen 2021. Seltsame frühe Schwangerschaftssymptome: Was Sie wissen sollten
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Frühe Schwangerschaftssymptome
Nationaler Gesundheitsdienst - Großbritannien. Zugegriffen im Jahr 2021. Anzeichen und Symptome einer Schwangerschaft
US National Library of Medicine National Institutes of Health. Zugegriffen 2021. Übelkeit und Erbrechen der Schwangerschaft - Was ist neu?