Gesundheit

5 natürliche Heilmittel zur Heilung von Krätze

, Jakarta - Das Auftreten der Hauterkrankung Krätze ist durch ein sehr juckendes Gefühl auf der Haut, insbesondere nachts, gekennzeichnet. Normalerweise wird dieser Zustand von einem Ausschlag von Pickeln oder kleinen, schuppigen Blasen begleitet. Dieser Zustand ist das Ergebnis des Vorhandenseins von Milben, die in der Haut leben und nisten.

Die Anzahl der Milben auf der Haut von Menschen mit Krätze reicht von 10-15 Schwänzen und kann bis zu Millionen vermehren. Dann breiten sie sich auf andere Körperteile aus, wenn sie nicht richtig behandelt werden. Achten Sie darauf, dass Krätze eine hoch ansteckende Krankheit ist, entweder durch direkten Kontakt oder nicht.

Der Zustand der Krätze kann natürlich behandelt werden. Hier sind natürliche Heilmittel gegen Krätze, die Sie zu Hause tun können:

1. Aloe Vera

Die heilenden Eigenschaften der Aloe Vera sind bei juckender Haut sehr gut, da sie antibakterielle Substanzen enthält. Darüber hinaus ist Aloe Vera in der Lage, sich zu regenerieren, Entzündungen zu reduzieren und den betroffenen Bereich zu heilen. Du brauchst nur Aloe Vera Gel. Reinigen Sie die betroffene Haut, tragen Sie Aloe Vera Gel auf und lassen Sie es 30 Minuten einwirken. Danach mit kaltem Wasser abspülen. Wiederholen Sie diesen Vorgang zweimal täglich.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die Ursachen von Skorbut

2. Teebaumöl

Teebaumöl enthält antiseptische, antibakterielle und entzündungshemmende Substanzen, die den Parasiten Sarcoptes scabiei und seine Eier beseitigen können. Sie benötigen nur 1 Esslöffel Baumöl (15 Gramm) und 1 Esslöffel Olivenöl (16 Gramm) und Baumwolle. Reinigen Sie die betroffene Stelle mit einem Wattebausch und tragen Sie die Mischung der beiden Öle auf Ihre Haut auf. Wiederholen Sie diesen Vorgang drei Wochen lang zweimal täglich.

3. Chili Cayenne

Die Fähigkeit von Cayennepfeffer kann eine brennende Wirkung haben und Parasiten abtöten. Cayennepfeffer enthält außerdem den chemischen Wirkstoff Capsaicin, der das Schmerzempfinden beim Auftragen auf die Haut reduziert. Tatsächlich gibt es keine wissenschaftliche Forschung dazu, aber einige Leute, die diese Behandlung durchführen, behaupten, Heilung zu erfahren.

Zusätzlich zum direkten Auftragen auf die Haut können Sie auch eine Tasse Cayennepfeffer in warmes Wasser mischen. Danach den betroffenen Teil der Krätze einweichen, bis das Wasser abgekühlt ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre Augen und empfindlichen Teile diesem Wasser nicht ausgesetzt sind.

4. Kurkuma und Zitrone

Sie können auch eine Mischung aus püriertem Kurkuma mit Zitronensaft verwenden. Kurkuma hat eine entzündungshemmende Wirkung, die Juckreiz lindern kann. Sie müssen die Mischung eine Weile auf die betroffene Haut auftragen und dann abwaschen.

Lesen Sie auch : 6 Möglichkeiten, Krätze zu Hause zu behandeln

5. Nelkenöl

Dieses Öl ist in der Lage, das stärkste Heilmittel gegen Krätze zu sein, da es antimikrobielle, anästhetische und antioxidative Eigenschaften hat, die heilen können. Nelkenöl ist auch ein wirksames Insektizid, um Parasiten abzutöten. Sie müssen es mit Kokosöl mischen und dann auf die Haut mit Krätze auftragen. Führen Sie diese Behandlung für 2-3 Wochen durch.

Vor der Behandlung besteht der effektivste Weg zur Vorbeugung von Krätze darin, sich vor einer Exposition zu schützen Sarcoptes-Scabiei-Milbe , entweder in direktem Kontakt mit dem Betroffenen oder indirekt. Was den Erkrankten betrifft, tun Sie Folgendes, um zu verhindern, dass sich Krätze auf andere Menschen ausbreitet:

  • Reinigen Sie alle Kleidungsstücke oder persönlichen Gegenstände mit Seife und warmem Wasser. Anschließend an heißer Luft trocknen.

  • Wickeln Sie Plastikartikel ein, die möglicherweise mit Milben kontaminiert sind, aber nicht gewaschen werden können. Dann legen Sie es an einen Ort außerhalb der Reichweite. Die Milben im Artikel sterben in wenigen Tagen ab.

Lesen Sie auch: Vorsicht vor Milben, die Krätze und juckende Haut verursachen

Dies sind eine Reihe von natürlichen Heilmitteln, um Krätze zu heilen. Wenn Sie Naturheilmittel eingenommen haben, die Krätze aber nicht verschwindet, sollten Sie sofort über die Anwendung mit dem Arzt kommunizieren . Gespräch mit Arzt bei kann erfolgen über Plaudern oder Sprach-/Videoanruf jederzeit und überall. Der Rat eines Arztes kann praktisch angenommen werden durch: herunterladen Anwendung jetzt bei Google Play oder im App Store.