Gesundheit

Erkennen Sie die Symptome und Ursachen von Psoriasis, die sich im ganzen Körper ausbreiten können

Jakarta – Psoriasis ist eine chronische Hautentzündung, die einen roten Hautausschlag, schuppige Haut und verdickte, trockene und schuppige Haut verursacht. Dieser Zustand tritt auf, wenn sich Hautzellen zu schnell vermehren, so dass sie sich ansammeln und silbrige Flecken auf der Hautoberfläche bilden. Psoriasis-Auslöser sind kleinere Verletzungen, Stress, Infektionen, kaltes und trockenes Wetter sowie Fettleibigkeit und andere Autoimmunerkrankungen.

Seien Sie wachsam, dies sind Symptome von Psoriasis

Die Symptome der Psoriasis, die bei jeder Person auftreten, sind unterschiedlich. Menschen mit Psoriasis haben möglicherweise keine Symptome oder sie können leichte Symptome haben. In seltenen Fällen verschlimmern sich die aufgetretenen Symptome und beeinträchtigen die täglichen Aktivitäten. Was sind also die Anzeichen und Symptome von Psoriasis, die beobachtet werden können?

  • Rötliche Haut, die sich dick, trocken und schuppig anfühlt.

  • Die Haut wird rissig und anfällig für Blutungen.

  • Verdickte Nägel mit einer ungleichmäßigen Textur.

  • Gelenke schwellen an und sind steif.

Zusätzlich zu diesen Symptomen kann die Psoriasis je nach Typ unterschiedliche Symptome zeigen. Hier sind die Symptome der Psoriasis nach Typ:

  • Plaque-Psoriasis: Ein roter, trockener, silbriger, schuppiger Hautausschlag (Plaques). Plaque kann jucken und wund sein und überall auftreten, insbesondere an den Knien, Ellbogen und der Kopfhaut.

  • Nagelpsoriasis: Verfärbung der Nägel, kleine Einbuchtungen der Nägel, abnormales Wachstum der Nägel und lose Nägel.

  • Schuppenflechte der Kopfhaut: Dicke Seiten erscheinen auf einem Teil oder der gesamten Kopfhaut.

  • Invertierte Psoriasis: Ein glatter, roter Hautausschlag, der dazu neigt, in Hautfalten (wie Achseln und Leistengegend) aufzutreten.

  • Psoriasis guttata: Ein roter Hautausschlag, der Wassertröpfchen ähnelt und an Oberkörper, Armen, Beinen und Kopfhaut auftritt.

  • Psoriasis pustulosa: Ein roter Hautausschlag, der Blasen bilden und sich mit Eiter füllen kann.

  • Erythrodermische Psoriasis: Ein roter, juckender, wunder Hautausschlag am ganzen Körper.

  • Psoriasis-Arthritis: Gereizte und schuppige Haut und Nagelverfärbung.

Die Ursache der Psoriasis ist nicht sicher bekannt

Psoriasis ist keine ansteckende Krankheit und die genaue Ursache ist nicht bekannt. Experten vermuten, dass Schuppenflechte entsteht, weil das Immunsystem gesunde Körperzellen angreift (Autoimmunerkrankung). Der Körper produziert und ersetzt in der Regel einmal pro Woche abgestorbene Hautzellen. Menschen mit Psoriasis werden es innerhalb weniger Tage erfahren, was zu einer Ansammlung abgestorbener Hautzellen führt und dazu führt, dass die Haut dicker wird, rot wird und sich schuppt.

Einige andere Faktoren, die im Verdacht stehen, die Ursache von Psoriasis zu sein, sind:

  • Genetische oder erbliche Faktoren.

  • Hautverletzungen, wie durch einen Kratzer, Insektenstich oder Sonnenbrand.

  • Übermäßiger Alkoholkonsum.

  • Nebenwirkungen von Medikamenten wie Bluthochdruck und Anti-Malaria-Medikamenten.

  • Rauchgewohnheit.

  • Stress und Angst.

  • Hormonelle Veränderungen, insbesondere bei Frauen während der Wechseljahre und der Menstruation.

  • Bestimmte Krankheiten haben, wie Halsentzündungen und Fettleibigkeit.

Das sind die Symptome und Ursachen von Psoriasis, die sich im ganzen Körper ausbreiten können. Wenn Sie einen Hautausschlag haben, der sich juckend und wund anfühlt, sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt um die Ursache herauszufinden und die richtige Behandlung zu erhalten. Sie können die Funktionen nutzen Arzt kontaktieren was ist in der app den Arzt fragen über Plaudern, und Sprach-/Videoanruf. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt im App Store oder bei Google Play!

Lesen Sie auch:

  • Rötliche und juckende Haut? Vorsicht vor Psoriasis-Symptomen
  • Finden Sie die unangenehme Psoriasis-Hauterkrankung heraus
  • 8 Arten von Psoriasis, die Sie kennen müssen