Gesundheit

6 Tipps zur Überwindung von überschüssigem Öl im Gesicht

, Jakarta – Haben Sie es satt, ein öliges Gesicht zu haben? Für diejenigen unter Ihnen, die fettige Haut haben, neigt Ihr Gesicht dazu, überschüssiges Öl abzusondern. Egal wie oft Sie versuchen, es zu entfernen, Ihr Gesicht wird in kürzester Zeit wieder fettig. Das ist natürlich sehr störend, denn außerdem bilden so leicht zu verblassen, ein glänzendes gesicht, weil es ölig ist, ist auch nicht schön für das auge. Verzweifeln Sie nicht, probieren wir die folgenden Tipps aus, um überschüssiges Öl im Gesicht zu überwinden.

Zusätzlich zu den Faktoren des Hauttyps können auch die folgenden Faktoren dazu führen, dass die Gesichtshaut überschüssiges Öl produziert:

  • Fortpflanzungshormone

Erhöhte Fortpflanzungshormone, insbesondere vor und während der Menstruation, können die Talgdrüsen dazu bringen, große Mengen Öl zu produzieren. Deshalb neigt das Gesicht während PMS dazu, fleckig zu sein.

  • Nachkommenschaft

Fettiges Gesicht kann auch durch Vererbung verursacht werden. Die Gesichtshaut ist oft fettig, vielleicht weil die Gesichtshaut deiner Eltern auch fettig ist.

  • Betonen

In Stresssituationen wird der Körper automatisch eingestellt Kampf in den Flugmodus . Dieser Zustand löst dann die Schweißdrüsen aus, um überschüssiges Öl zu produzieren.

  • Kosmetische Verwendung

Die Verwendung von Kosmetika, die zu dickflüssig sind oder aus starken Chemikalien bestehen, kann dazu führen, dass sich die Poren verschließen und vergrößern, sodass sich im Inneren Schweiß ansammelt.

Nun, normalerweise ist der fettigste Teil des Gesichts die T-Zone, nämlich der Nasen- und Stirnbereich. Um dies zu überwinden, können Sie die folgenden Wege gehen:

1. Verwenden Sie Gurkenscheiben

Gurkenscheiben erfrischen nicht nur das Gesicht, sondern können auch zur Behandlung von fettigen Gesichtsproblemen verwendet werden. Die Methode ist ganz einfach, nämlich vorher im Kühlschrank gekühlte Gurkenscheiben zubereiten, dann sanft auf allen Gesichtshautoberflächen, insbesondere der T-Zone, einreiben, diese Methode regelmäßig jede Nacht oder nach dem Abschminken im Gesicht durchführen.

2. Eiweißmaske

Die Verwendung einer Maske ist nützlich, um die Poren im Gesicht zu verkleinern und Ihre Haut strahlend aussehen zu lassen. Eine Art natürlicher Maske, die Sie ausprobieren können, ist eine Eiweißmaske. Der Trick, Eiweiß mit etwas Honig mischen, dann gleichmäßig auf das Gesicht auftragen und 20 Minuten ruhen lassen, bis die Maske aushärtet. Anschließend mit warmem Wasser abspülen. Verwenden Sie diese Maske regelmäßig, 2 Mal pro Woche, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

3. Nutzen Sie Eiswürfel

Genau wie Gurken können auch Eiswürfel verwendet werden, um das Gesicht zu erfrischen, während überschüssiges Öl im Gesicht behandelt wird. Sie tragen einfach für etwa 30 Sekunden Eiswürfel auf die gesamte Gesichtsoberfläche, insbesondere die T-Zone, auf.

4. Gesichtstoner verwenden

Eine andere Möglichkeit, überschüssiges Öl im Gesicht zu reduzieren, ist die Verwendung von Gesichtsbräuner bevor Sie Creme oder Make-up auftragen. Gesichtsbräuner kann helfen, die Produktion von überschüssigem Öl oder Talg im Gesicht zu reduzieren. Wählen Gesichtsbräuner Enthält Zitrone, die überschüssiges Öl in der T-Zone effektiv kontrolliert.

5. Machen Sie routinemäßig Gesichtsdampf

Bereiten Sie eine Schüssel mit warmem Wasser vor und drehen Sie dann Ihr Gesicht darüber, um den warmen Dampf für 2-4 Minuten zu erhalten. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen. Gesichtsdampf nützlich zum Entfernen von Schmutz und anderen Substanzen, die die Poren verstopfen, einschließlich Öl. Indem du es routinemäßig tust Gesichtsdampf , Gesichtshaut wird sauber und frisch.

6. Bereiten Sie immer das Gesichtspapier vor

Eines der Produkte, die von öligen Gesichtsbesitzern getragen werden müssen, ist Gesichtspapier oder öliges Papier. Papier, das speziell für die Aufnahme von Öl entwickelt wurde, kann Öl sofort entfernen, ohne die Gesichtshaut auszutrocknen. Die Anwendung ist ganz einfach, einfach auf die fettige Gesichtspartie drücken. Vermeiden Sie es, Ölpapier im Gesicht zu reiben, ja.

Eigentlich brauchen Sie sich bei fettiger Gesichtshaut nicht zu sehr zu stressen, solange Ihre Haut nicht ausbricht. Wenn Sie jedoch Probleme mit Ihrer Haut haben, sprechen Sie einfach direkt über die App mit Ihrem Arzt . Um die benötigten Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine zu kaufen, müssen Sie also nicht in die Apotheke gehen, sondern verwenden Sie einfach die App . Komm schon, herunterladen jetzt auch im App Store und bei Google Play.