Gesundheit

Willst du Fett? Dies ist eine gesunde Art, es zu tun

Jakarta - Wer sagt, dass Übergewicht gefährlich ist? In der Tat, nach einer Studie veröffentlicht in US-amerikanische Nationalbibliothek für Medizin, Untergewicht ist genauso schlimm wie Fettleibigkeit , für die Gesundheit. Dadurch kann das Risiko eines vorzeitigen Todes bei Männern um 140 Prozent und bei Frauen um 100 Prozent erhöht werden. Es wird auch angenommen, dass Untergewicht die Immunfunktion beeinträchtigt und das Risiko von Infektionen, Osteoporose, Frakturen und Fruchtbarkeitsproblemen erhöht.

Auch optisch kann Untergewicht das Selbstbewusstsein mindern. Deshalb möchten viele Menschen zunehmen. Denken Sie jedoch daran, dass Ihr Körper fetten nicht bedeutet, dass Sie eine Vielzahl von fetthaltigen Lebensmitteln ohne Kontrolle essen können, wissen Sie. Es gibt Regeln, die befolgt werden müssen, wenn Sie zunehmen, aber gesund bleiben möchten.

Lesen Sie auch: 5 Sportarten für dünne Leute, die dick werden wollen

Achte auf Ernährung und mache weiter Sport

Bevor Sie mit einem Gewichtsverlustprogramm beginnen, müssen Sie zunächst überprüfen, ob Ihr Gewicht unter dem Normalgewicht liegt oder nicht. Wenn es wahr ist, dass Ihr Gewicht geringer ist, als es sein sollte, verwenden Sie keine unachtsamen Methoden, um Ihren Körper voll zu machen, wie z. B. viel zu konsumieren Junk-Food, trinken oft süße Getränke und sind faul zu trainieren.

Achten Sie auch auf die Ernährung und deren Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Komm schon, befolge diese gesunden Tipps, um deinen Körper voller zu machen:

1. Verbessern Sie die Ernährung mit gesunden Lebensmitteln

Wie bereits erwähnt, ist der Verzehr von vielen fetthaltigen Lebensmitteln und zuckerreichen Getränken nicht der beste Weg, um den Körper zu fetten. Erfüllen Sie die Nährstoffe, die Ihr Körper braucht, indem Sie gesunde Lebensmittel essen, viel Obst und Gemüse essen, das reich an Vitaminen ist, sowie magere Proteinquellen wie Nüsse, Fisch und Hühnchen ohne Haut. Diese Art von Nahrung kann den Körper voller und gesünder machen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die richtige Ernährung in einem Mastprogramm zu bestimmen, können Sie dies mit einem Ernährungsberater in der Anwendung besprechen , du weißt. Bleibe herunterladen Mit der Anwendung können Sie sich bereits mit Tausenden von Ärzten verbinden, die Ihnen jederzeit und überall helfen können.

Lesen Sie auch: Körper zu dünn? Das ist die Ursache und wie man sie überwindet

2. Essen Sie in kleinen Portionen, aber oft

Normalerweise haben schlanke Menschen einen hohen Stoffwechsel, so dass sie schnell Hunger verspüren. Nun, anstatt 2-3 mal mehr Portionen zu essen, solltest du kleinere Portionen aber öfter essen.

3. Fügen Sie dem Menü gesunde Kalorien hinzu

Um fett zu werden, können Sie Ihrer Ernährung Kalorien hinzufügen. Zum Beispiel Erdnussbutter und geriebenen Käse zum Frühstück zu einer Scheibe Vollkornbrot geben oder Avocado zu einem Acai-Schüssel Sie. Das Prinzip ist, versuchen Sie, zusätzliche Kalorien zu wählen, die gesund sind, ja.

4. Wählen Sie nahrhafte Snacks

Snacken ist eine der effektivsten Möglichkeiten, um an Gewicht zuzunehmen. Snacks wie frittierte Speisen, Gebäck und Pommes sind jedoch sehr ungesund und nicht gut für den Körper. Wählen Sie also gesunde Snacks wie Kirschtomaten, Macadamianüsse, Mandeln, Avocados und andere.

Lesen Sie auch: Essen Sie viel, um wegen Würmern dünn zu bleiben, wirklich?

5. Ersetzen Sie süße Getränke durch gesunde Getränke

Verschiedene süße Getränke wie Kaffee, Erfrischungsgetränke und Alkohol können Ihren Körper tatsächlich fett machen. Darüber hinaus können Sie auch Diabetes bekommen, wenn Sie diese Getränke häufig trinken. Ersetzen Sie also zuckerhaltige Getränke durch gesündere Getränke wie Fruchtsäfte oder Smoothies ohne Zucker, eine köstliche und erfrischende Mischung aus Milch und Joghurt.

6. Trainiere regelmäßig

Nicht nur zum Abnehmen, sondern auch zur Gewichtszunahme kann man Sport treiben. Vor allem Kraftsportarten wie Schwimmen, Aerobic, Gewichtheben und Laufen. Diese Art von Übung kann den Körper durch Muskelaufbau fülliger machen.

Das sind 6 Tipps, um den Körper dick zu machen, aber gesund zu bleiben. Vergessen Sie nicht, immer auf die Flüssigkeitszufuhr zu achten, sich ausreichend auszuruhen und mit Stress umzugehen. Führen Sie auch regelmäßige Gesundheitschecks durch, damit Sie Ihren allgemeinen Gesundheitszustand überwachen können.

Referenz:
Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Zugegriffen 2020. Gesundes Essen für ein gesundes Gewicht.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Wie man schnell und sicher an Gewicht zunimmt.
Lebendig. Zugegriffen 2020. Gesunde Tipps, um Körperfett zu gewinnen.