Gesundheit

6 Lebensmittel, die angehende Väter bei Promil . essen müssen

, Jakarta – Obwohl es die Mutter ist, die schwanger wird, spielt auch der Vater eine wichtige Rolle bei der Durchführung des Schwangerschaftsprogramms. Eine Studie zeigt, dass die Essgewohnheiten des Vaters die Spermiengesundheit beeinträchtigen können.

Wenn das Sperma des Vaters in einem schlechten Zustand ist, wird es für das Sperma des Vaters schwieriger, in die Eierstöcke zu gelangen und in die Eizelle einzudringen. Daher wird auch das durchgeführte Schwangerschaftsprogramm auf Schwierigkeiten stoßen. Also, wie kann man sicherstellen, dass Papa gesund ist, um sich auf die Schwangerschaft vorzubereiten? Hier sind einige Lebensmittel, die werdende Väter während der Promil essen sollten!

Lesen Sie auch: Männer leiden an sexueller Dysfunktion, sollten Sie eine Spermienkontrolle durchführen

1. Lebensmittel mit hohem Folatgehalt

Es stellt sich heraus, dass Lebensmittel mit hohem Folsäuregehalt nicht nur für werdende Mütter, sondern auch für werdende Väter wichtig sind. Männer, die einen niedrigeren Folsäurespiegel in ihrer Ernährung hatten, hatten einen höheren Spiegel des abnormalen Chromosoms in ihren Spermien. Laut einer Studie von Forschern der University of California, Berkeley, kann es zu einer Fehlgeburt kommen, wenn ein Spermium mit einem abnormalen Chromosom eine Eizelle befruchtet.

Lebensmittel mit hohem Folatgehalt wie Nüsse, grünes Blattgemüse, Vollkornprodukte, Zitrusfrüchte und mit Folsäure angereichertes Getreide, Brot und Nudeln helfen ihr dabei, die empfohlenen 400 Milligramm Folsäure zu sich zu nehmen, die sie täglich benötigt.

2. Essen Sie keinen rohen Fisch

Studien empfehlen auch, dass werdende Väter rohe Meeresfrüchte wie Sushi und Fleisch, das unter 71 Grad Celsius gekocht wird, vermeiden. Ziel ist es, das Risiko einer Kontamination mit coliformen Bakterien, Toxoplasmose, Listerien und Salmonellen zu begrenzen.

3. Lebensmittel mit hohem Vitamin E .-Gehalt

Es wurde bereits erwähnt, dass die Ernährung des werdenden Vaters die Spermienqualität und Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann. Lebensmittel mit hohem Zinkgehalt wie Fleisch, Meeresfrüchte und Eier können die Fruchtbarkeit erhöhen. Lebensmittel mit hohem Vitamin E-Gehalt (einem wichtigen Antioxidans) wie Sonnenblumenkerne oder Mandeln wurden ebenfalls mit einer besseren Samenqualität in Verbindung gebracht.

4. Obst- und Gemüsesäfte

Alkohol und Drogen können den Zinkspiegel des Körpers verändern und beide können die Spermienproduktion reduzieren und Spermienanomalien verursachen. Wenn Sie also bald Vater werden möchten, denken Sie daran, Ihren Alkoholkonsum zu begrenzen und hydratisiert zu bleiben. Stattdessen können Sie Obst- und Gemüsesäfte konsumieren.

Lesen Sie auch: 4 Bedingungen, die durch die Überprüfung von Spermien erkannt werden können

5. Omega-3-Fettsäuren

Eine Studie zeigt, dass Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel für die Entwicklung eines Babys unerlässlich sind. Eine kürzlich von der University of Waterloo durchgeführte Studie ergab, dass Omega-3-Fettsäuren Babys vor Asthma im Kindesalter schützen und die Kognition verbessern können.

Nicht nur für Babys sind Omega-3-Fettsäuren auch gut für die Gesundheit des werdenden Vaters. Denn Lebensmittel mit Omega-3-Fettsäuren können die Blutzufuhr zu den männlichen Geschlechtsorganen stimulieren und die Sexualfunktion sowie die Spermienqualität verbessern.

6. Sojabohnen

Sojabohnen sind normalerweise in Lebensmitteln wie Tofu oder Tempeh enthalten. Soja ist jedoch auch in anderen Lebensmitteln wie Gesundheitsgetränken, Fleischalternativen und Proteinriegeln enthalten. Während einige Studien gezeigt haben, dass der Verzehr von viel Soja die Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann, sind die meisten Ergebnisse gemischt.

Anwendung eines gesunden Lebensstils

Neben dem Essen ist auch der Lebensstil zu berücksichtigen. Hohe Temperaturen können Spermien schädigen. Daher wird werdenden Vätern empfohlen, ein zu langes heißes Bad zu vermeiden. Der Grund ist, dass es die Temperatur im Hodensack erhöhen kann.

Vermeiden Sie auch langes Sitzen. Zu langes Sitzen wurde auch mit einer verminderten Spermiengesundheit in Verbindung gebracht. Das Ablegen des Laptops auf den Schoß kann auch Wärme auf die Beine und Oberschenkel übertragen und letztendlich die Hodentemperatur höher als normal machen. Darüber hinaus kann die Auswahl der Unterwäsche auch die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen.

Lesen Sie auch: Ist es in Ordnung, Sex zu haben, bevor Sie einen Spermatest machen?

Väter können auch einen gesunden Lebensstil führen, indem sie Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die gut für die Gesundheit sind. Nun, Sie können Medikamente, Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel bei kaufen . Ohne lästiges Verlassen des Hauses werden Bestellungen in weniger als einer Stunde geliefert. Praktisch oder? Komm schon, herunterladen die App ist jetzt im App Store oder bei Google Play!

Referenz:
Projekt Gute Männer. Zugriff im Jahr 2021. Werdende Väter! Hier sind 7 Essregeln, die jede schwangere Frau und ihr Partner kennen sollten.
eltern.com. Zugriff im Jahr 2021. 13 Möglichkeiten, die männliche Fruchtbarkeit zu erhöhen.
Sehr gut Familie. Zugriff im Jahr 2021. 11 Tipps zur Steigerung der Fruchtbarkeit bei Männern.