Gesundheit

Lernen Sie die Vorteile des regelmäßigen Verzehrs von Okra kennen

Jakarta - Mit einer Form, die an Oyong-Gemüse erinnert, ist Okra auch ein Gemüse mit unzähligen gesundheitlichen Vorteilen. Die beliebtesten Eigenschaften von Gemüse bekannt als Dame Finger Dadurch werden Blutzucker und Cholesterin gesenkt. Eine kleine Info, Okra hat den wissenschaftlichen Namen Abelmoschus esculentus, der normalerweise nur in tropischen Ländern wie Indonesien wächst.

Okra hat eine schleimige Textur, die normalerweise durch Braten verarbeitet wird. Allerdings scheint dieses Gemüse bei den Indonesiern noch nicht sehr beliebt zu sein, ja. Um Abwechslung in Ihre tägliche Nahrungsaufnahme zu bringen, kann es daher nie schaden, dieses gesunde Gemüse anzubauen.

Lesen Sie auch: Nicht viele Leute wissen, dies sind die gesundheitlichen Vorteile von Okra-Gemüse

Die Vorteile von Okra, die Sie nicht verpassen sollten

Wie bereits erwähnt, hat Okra viele gesundheitliche Vorteile. Bei regelmäßigem Verzehr sind die Vorteile von Okra:

1. Senkung des Blutzuckerspiegels

Einer der beliebtesten Vorteile von Okra ist, dass er den Blutzuckerspiegel senkt. In Tierversuchen hat sich dieser Vorteil bestätigt. Beim Menschen sind jedoch weitere Versuche erforderlich. Abgesehen davon sollte der Verzehr von Okra bei Menschen mit Diabetes auch vorsichtig erfolgen. Dies liegt daran, dass diese Gemüse die Wirksamkeit des Diabetes-Medikaments Metformin beeinflussen sollen.

Wenn Sie an Diabetes leiden und sich einer Behandlung unterziehen, sollten Sie dies zunächst mit einem Ernährungsberater bei . besprechen , über welche Art von Diät zu haben. Um die Wirksamkeit der eingenommenen Medikamente nicht zu beeinträchtigen. Der Ernährungsberater wird Ihnen in der Regel auch eine spezielle Diät vorschlagen und Ihnen bei der Berechnung der Kalorienzahl Ihrer täglichen Ernährung helfen.

2. Senkt Cholesterin

Eine Tierstudie ergab, dass Okra-Extrakt nachweislich hilft, den Cholesterinspiegel zu senken. Um die Wirksamkeit beim Menschen sicherzustellen, sind jedoch noch weitere Forschungen erforderlich.

Lesen Sie auch: 5 erstaunliche Vorteile von Okra, die Sie nicht verpassen dürfen

3. Osteoporose vorbeugen

Okra enthält Vitamin K, das nicht nur bei der Blutgerinnung, sondern auch beim Knochenaufbau eine Rolle spielt. Aus diesem Grund werden die Knochen durch eine ausreichende Zufuhr von Vitamin K stärker und werden nicht so leicht gebrochen.

4. Reich an Antioxidantien

Die in Okra enthaltenen Antioxidantien verhindern, dass der Körper übermäßigen freien Radikalen ausgesetzt wird. Antioxidantien sind auch dafür bekannt, den Körper vor verschiedenen gefährlichen Krankheiten zu schützen, Entzündungen vorzubeugen und die Gesundheit des Gehirns zu erhalten.

5. Inhalte zur Krebsbekämpfung

Okra enthält Lektine, eine Proteinart, die beliebt genug ist, um auf ihre Rolle bei der Vorbeugung und Behandlung von Krebs untersucht zu werden. Es müssen jedoch noch weitere Untersuchungen durchgeführt werden, um die Vorteile dieser einen grünen Okra zu ermitteln.

6. Gut für schwangere Frauen

Die Vorteile dieser einen Okra werden aus dem Folatgehalt gewonnen. Folat ist bekanntlich einer der wichtigen Nährstoffe, die schwangere Frauen benötigen, um die Entstehung verschiedener Erkrankungen des Fötus zu verhindern. Ein Mangel an Folsäure erhöht das Risiko von Fehlgeburten bei Schwangeren und Geburtsfehlern bei Babys.

Lesen Sie auch: Wenn Sie einen hohen Cholesterinspiegel haben, konsumieren Sie diese 10 Lebensmittel

7. Gesunde Verdauung

Der Ballaststoffgehalt in Okra ist vorteilhaft, um Verstopfung vorzubeugen und den Verdauungstrakt gesund zu halten. Darüber hinaus können Ballaststoffe dazu führen, dass Sie sich länger satt fühlen, sodass sie während einer Diät gut konsumiert werden können.

Übertreibe es nicht mit dem Verzehr von Okra

Obwohl die Vorteile für die Gesundheit zahlreich sind, solltest du Okra nicht im Übermaß konsumieren. Denn es können mehrere Risiken auftreten, wie zum Beispiel:

  • Verdauungsstörungen . Obwohl Okra insgesamt als gut für die Verdauung gilt, enthält dieses Gemüse Fruktane, die eine Art Kohlenhydrat sind. In großen Mengen kann dieser Inhalt Durchfall, Blähungen, Krämpfe und Blähungen verursachen.
  • Nierensteine. Dieses Gemüse enthält auch Oxalate. Tatsächlich ist die häufigste Art von Nierensteinen aus Calciumoxalat gebildet. Aus diesem Grund ist bei übermäßigem Verzehr von Okra das Risiko für die Entwicklung von Nierensteinen höher, insbesondere bei Menschen, die diese Erkrankung bereits erlebt haben.
  • Entzündung. Okra enthält Solanin, das Gelenkschmerzen auslösen kann.
  • Blutgerinnung. Wie bereits erwähnt, ist einer der Vorteile von grüner Okra der Vitamin-K-Gehalt darin, der eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt. Aber im Übermaß konsumiert, kann Vitamin K tatsächlich Blutgerinnsel in den Gefäßen auslösen und einen Schlaganfall oder Herzinfarkt auslösen.

Dies sind die verschiedenen Vorteile von Okra und die Gesundheitsrisiken, die lauern, wenn Sie es im Übermaß konsumieren. Wenn Sie die Vorteile nutzen möchten, konsumieren Sie Okra in einer angemessenen Menge und gleichen Sie dies mit der Einnahme verschiedener anderer nahrhafter Lebensmittel aus. Vergessen Sie nicht, viel Wasser zu trinken und regelmäßig Sport zu treiben. Wenn krank, herunterladen nur App einen Arzttermin in Ihrem Lieblingskrankenhaus zu vereinbaren.

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Gesundheitliche Vorteile von Okra.
Organische Fakten. Zugriff im Jahr 2020. Gesundheitliche Vorteile von Okra.
WebMD. Abgerufen 2020. Wie hat Mama Okra geliebt?