Gesundheit

8 Lebensmittel, die die Libido von Frauen steigern können

, Jakarta – Verminderte Libido, auch bekannt als sexuelle Erregung, kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen auftreten. Es gibt mehrere Dinge, die die Ursache sein können. Wenn dies nicht mit Bedacht gehandhabt wird, kann dies die Qualität der Beziehung zu Ihrem Partner beeinträchtigen. Aber keine Sorge, es stellt sich heraus, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, die Libido einer Frau zu steigern, unter anderem durch den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel.

Tatsächlich ist eine Abnahme der Libido bei Frauen sehr wahrscheinlich. Sexuelle Erregung bei Frauen ist im Allgemeinen komplexer und wird von psychologischen Faktoren beeinflusst als von biologischen. Das ist es, was dazu führt, dass sexuelle Erregung auf natürliche Weise auf und ab gehen kann. Die Steigerung der Libido einer Frau kann erreicht werden, indem sie mit ihrem Partner über einen gesunden Lebensstil und das Essen bestimmter Lebensmittel kommuniziert.

Lesen Sie auch: 6 Möglichkeiten, die sexuelle Erregung zu steigern

Lebensmittel zur Steigerung der Libido

Es gibt mehrere Faktoren, die eine Abnahme der weiblichen Libido auslösen können. Es stellt sich jedoch heraus, dass es einige ziemlich einfache Möglichkeiten gibt, die Libido einer Frau zu steigern. Eine Möglichkeit besteht darin, bestimmte Lebensmittel zu sich zu nehmen. Lebensmittel, die die Libido steigern können, werden als Aphrodisiaka bezeichnet.

Es gibt verschiedene Arten von Lebensmitteln, die konsumiert werden können, um die Libido einer Frau zu steigern, darunter:

  1. Schokolade.
  2. Chili.
  3. Erdbeere.
  4. Orange.
  5. Wassermelone.
  6. Banane.
  7. Karotte.
  8. Avocado.

Die obige Liste von Lebensmitteln soll helfen, die Durchblutung zu verbessern. Es kann dann dazu führen, dass sich Frauen wohler und entspannter fühlen, so dass die Möglichkeit einer Steigerung der Libido erreicht werden kann. Beim Essen soll Schokolade die Bildung von Serotonin anregen. Dieser Stoff hat eine wichtige Rolle und kann sich verbessern Stimmung Frau.

Die Anwendung eines gesunden Lebensstils kann auch dazu beitragen, die Libido bei Frauen zu steigern. Eine Möglichkeit besteht darin, regelmäßig Kegel-Übungen durchzuführen. Diese Art von Übung kann helfen, die Muskeln in den weiblichen Geschlechtsorganen zu stärken. Darüber hinaus können Kegel-Übungen auch die Durchblutung des Beckens verbessern. Es kann helfen, eine schmierende Flüssigkeit zu produzieren, die den Sex angenehmer machen kann.

Lesen Sie auch: Paare verlieren Sex-Leidenschaft, was ist die Lösung?

Um die Libido einer Frau zu steigern, wird auch empfohlen, Stress, Bewegung, Rauchen und alkoholische Getränke zu vermeiden und nachts ausreichend zu schlafen. Im Allgemeinen kann eine hohe oder niedrige sexuelle Erregung durch viele Dinge beeinflusst werden, aber am einflussreichsten sind psychische und physische Bedingungen. Libidostörungen von Frauen können durch emotionale Zustände, psychische Gesundheit, Lebensstil und gelebte soziale Beziehungen verschlimmert werden.

Da dieses Thema komplex ist, ist es für Paare wichtig, gut zu kommunizieren und über dieses Thema zu sprechen. Stellen Sie neben dem Essen und der Umsetzung eines gesunden Lebensstils sicher, dass Sie und Ihr Partner wissen, was das Problem ist, damit Sie die Lösung finden können. Zögern Sie nicht, Ihrem Partner zu sagen, was Sie erleben und fühlen.

Die Steigerung der sexuellen Erregung oder der weiblichen Libido kann auch durch "Aufwärmen" erfolgen oder Vorspiel bevor Sie Geschlechtsverkehr haben. Je intimer, in der Regel kann die Erregung zunehmen und diese Aktivität kann gleichermaßen genossen werden. Wenn die Libidostörung jedoch anhält oder das sexuelle Verlangen nachlässt, sollten Sie sofort zur Untersuchung ins Krankenhaus gehen.

Lesen Sie auch: Gründe für eine verminderte Libido können ein Symptom der Perimenopause sein

Sie können auch die App verwenden um mit Ihrem Arzt über Libidoprobleme oder andere sexuelle Störungen zu sprechen. Die Kontaktaufnahme mit den Experten ist einfacher über Videos / Sprachanruf oder Plaudern . Sie können diese App auch verwenden, um über andere sexuelle oder reproduktive Probleme zu sprechen. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt im App Store und bei Google Play!

Referenz:
Psychologie heute. Abgerufen 2020. Geringes sexuelles Verlangen.
Gesundheitslinie. Zugriff auf 2020. 5 Lebensmittel, die Sie für besseren Sex essen sollten – und 3, die Sie wirklich vermeiden sollten.
WebMD. Abgerufen 2020. Aphrodisiaka: Fakt oder Fiktion?
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Steigern Sie Ihre Libido mit diesen 10 natürlichen Tipps.