Gesundheit

Lebensmittel, die den Blutzuckerspiegel senken können

, Jakarta – Blutzuckerspitzen sind das Hauptsymptom von Diabetes. Diese Krankheit tritt auf, wenn der Körper nicht genügend Insulin produziert oder Insulin nicht richtig verwenden kann, sodass sich Glukose im Blutkreislauf ansammelt. Eine Möglichkeit, den Blutzucker zu kontrollieren, ist eine gesunde Ernährung.

Im Allgemeinen sind Lebensmittel und Getränke, die langsam vom Körper aufgenommen werden, die beste Wahl, da sie keine Blutzuckerspitzen und -senkungen verursachen. Der glykämische Index ist ein Maßstab, um die Wirkung bestimmter Lebensmittel auf den Blutzuckerspiegel zu messen. Eine Person, die ihren Blutzucker kontrollieren möchte, sollte Lebensmittel mit einem niedrigen oder moderaten glykämischen Index wählen.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die normale Zuckerspiegelgrenze für den Körper

Blutzuckersenkende Lebensmittel

Nachfolgend finden Sie einige der besten Lebensmittel für Menschen, die ihren Blutzuckerspiegel unter Kontrolle halten möchten:

1. Weizenbrot

Die meisten Brote enthalten Kohlenhydrate, die einen Anstieg des Blutzuckerspiegels auslösen können. Nun, Weizenbrot ist eine Brotsorte, die einen niedrigeren glykämischen Index und Kohlenhydrate hat als andere Brote. Dies liegt daran, dass der Ballaststoffgehalt in der Lage ist, die Verdauung zu verlangsamen und den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren.

2. Früchte

Die meisten Früchte haben einen niedrigen glykämischen Index, der weniger als 55 beträgt. Früchte enthalten viel Wasser und Ballaststoffe, die den natürlichen Zucker (Fruktose) ausgleichen. Nun, um diese Vorteile zu nutzen, sollten Sie ganze Früchte konsumieren, die nicht zu Saft verarbeitet werden.

3. Süßkartoffel

Süßkartoffeln sind nicht nur nahrhaft, sondern haben auch einen niedrigen glykämischen Index. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Süßkartoffelfleisch mehr Ballaststoffe enthält als die Haut. Obwohl es noch keine Beweise dafür gibt, dass Süßkartoffeln helfen können, den Blutzuckerspiegel beim Menschen zu stabilisieren oder zu senken, sind sie zweifellos ein gesundes und nahrhaftes Lebensmittel mit einem niedrigen glykämischen Wert.

4. Haferflocken

Hafer enthält B-Glucan, das zur Aufrechterhaltung der glykämischen Kontrolle und einem glykämischen Wert unter 55 beiträgt. Es ist also sicher, dass dieses eine Lebensmittel keinen Anstieg oder Abfall des Blutzuckerspiegels verursacht. Einige der wichtigen Vorteile von b-Glucan, das in Hafer enthalten ist, reduzieren beispielsweise die Reaktion auf Glukose und Insulin nach dem Essen, erhöhen die Insulinempfindlichkeit und reduzieren Lipide oder Fette im Blut.

Lesen Sie auch: Dies sind die Anzeichen für einen erhöhten Blutzucker

5. Nüsse

Nüsse sind sehr reich an Ballaststoffen und haben einen glykämischen Wert unter 55. Nüsse enthalten auch einen hohen Anteil an pflanzlichem Protein, ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Flavonoiden, Magnesium und Kalium. Wählen Sie ganze, unverarbeitete Nüsse aus gesundheitlichen Gründen, von denen einer die Kontrolle des Blutzuckers ist.

6. Knoblauch

Knoblauch ist eine beliebte Zutat in der traditionellen Medizin für Diabetes und eine Vielzahl anderer Erkrankungen. Verbindungen in Knoblauch können helfen, den Blutzucker zu senken, indem sie die Insulinsensitivität und -sekretion erhöhen. In einer Studie aus dem Jahr 2013 erfuhren 60 Menschen mit Typ-2-Diabetes und Fettleibigkeit, die Metformin und Knoblauch einnahmen, eine deutlichere Senkung des Blutzuckerspiegels.

7. Joghurt

Es ist bekannt, dass der regelmäßige Verzehr von Joghurt, der nicht mit Aromen vermischt ist, das Risiko für Typ-2-Diabetes senkt. Tatsächlich sind sich die Forscher noch nicht sicher, warum Joghurt das Risiko für Typ-2-Diabetes senken kann Naturjoghurt ist ein Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index. Wie Sie wissen, sind Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index gut für Diabetiker.

Lesen Sie auch: Diabetes kann durch Blutuntersuchung festgestellt werden

Sie haben noch weitere Fragen zum Blutzucker? Kontakt zum Arzt über die App nur. Sie können den Arzt jederzeit und überall erreichen über Plaudern oder Sprach-/Videoanruf.

Referenz:
Medizinische Nachrichten heute. Zugegriffen 2020. Welche Lebensmittel senken den Blutzucker?.
Gesundheitslinie. Abgerufen 2020. Die 17 besten Lebensmittel, um Ihren Blutzucker zu senken (oder zu regulieren).