Gesundheit

Juckreiz durch Krätze? So wird es behandelt

Jakarta - Krätze, besser bekannt als Krätze, tritt auf, wenn die Haut von einer Insektenart gebissen wird Sarcoptes scabiei. Dieses Insekt hat acht Beine und eine geringe Körpergröße, sodass Sie es mit bloßem Auge nicht direkt sehen können. Skorbut ist hoch ansteckend, durch körperlichen Kontakt mit einer infizierten Person. Eine schnelle Ausbreitung erfolgt in Schulkindern, Spielplätzen, Pflegeheimen, in Gefängnissen.

Krätze wird in zwei Typen unterteilt, nämlich Krätze oder gewöhnliche Krätze und norwegische Krätze oder Lepra-Krätze. Es wird geschätzt, dass Menschen mit norwegischer Krätze bis zu tausend Milben auf der Haut haben. Tatsächlich erreicht die Anzahl der Milben, die auf der Haut leben, bei gewöhnlicher Krätze nur 15 bis 20 Milben.

Wissen, wie man Krätze behandelt

Nach dem Eindringen in die Hautoberfläche dringen die Milben in die tieferen Hautschichten ein, um zu leben, zu essen und Eier zu legen. Wenn dies passiert, verspüren Sie einen Juckreiz an der gebissenen Stelle, ähnlich einer allergischen Reaktion. Nachts wird dieser Juckreiz schlimmer. Leider können Milben, die auf der Haut leben, sogar bis zu zwei Monate überleben.

Lesen Sie auch: Vorsicht vor Milben, die Krätze und juckende Haut verursachen

Krätze kann jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht, sozialem Niveau und Umweltbedingungen. Der Grund dafür ist, dass Menschen, die sich an ein sauberes Leben gewöhnen, diese Hautkrankheit bekommen können. Körperlicher Kontakt ist der einfachste Weg, Krätze zu übertragen und Gegenstände wie Kissen, Bettwäsche, Handtücher und sogar Betten mit dem Betroffenen auszutauschen.

Nicht nur beim Menschen, auch bei Tieren kann Krätze auftreten. Trotzdem wird Krätze, die bei Tieren auftritt, nicht auf den Menschen übertragen. Eine Übertragung auf den Menschen erfolgt nur, wenn eine Person mit anderen Menschen, die mit dieser Krankheit infiziert sind, körperlichen Kontakt aufnimmt oder Waren austauscht. Auch wenn es ansteckend ist, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Der Grund dafür ist, dass Krätze nicht direkt durch Umarmungen oder Händeschütteln auftreten kann, da Milben Zeit brauchen, um sich von einem Menschen zum anderen zu bewegen.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die Ursachen von Skorbut

Vor der Bestimmung der Behandlung stellt der Arzt eine Diagnose, indem er die Haut des Körpers von der Kopfhaut bis zu den Zehen untersucht. Das Vorhandensein von Milben kann von einem Arzt anhand des Hautbildes festgestellt werden. Um genauer zu sein, nimmt der Arzt eine Hautprobe und führt eine weitere Untersuchung unter einem Mikroskop durch.

Die Krätze-Behandlung erfolgt durch Auftragen von Salben, Antihistaminika, um den lästigen Juckreiz zu reduzieren, insbesondere nachts, und Antibiotika, um die Bakterien abzutöten, die eine Infektion verursachen. Steroidcremes können verschrieben werden, um Juckreiz, Schwellungen und Rötungen des infizierten Hautbereichs zu reduzieren.

Krätze oder Krätze ist leicht an den Symptomen zu erkennen. Wenn Sie einen Hautausschlag, Juckreiz, insbesondere nachts, Wunden im infizierten Hautbereich und das Auftreten von dicken Krusten auf der Hautoberfläche bemerken, bitten Sie sofort den Arzt um eine Behandlung über die Funktion "Aktueller Arzt fragen" in der Anwendung. oder vereinbaren Sie ohne Wartezeit einen Arzttermin im nächstgelegenen Krankenhaus.

Lesen Sie auch: 5 natürliche Heilmittel zur Heilung von Krätze

Vermeiden Sie nach Möglichkeit den direkten Kontakt mit Menschen mit Krätze, da eine Übertragung durch direkten Kontakt leicht möglich ist. Teilen Sie dem Betroffenen auch nichts mit, da dies das Auftreten einer Übertragung ermöglicht. Waschen Sie alle Gegenstände, die infiziert sein könnten, gründlich, vorzugsweise mit heißem Wasser. Krätzemilben können außerhalb der menschlichen Haut nicht länger als drei Tage überleben. Du kannst also alle Gegenstände, die nicht gewaschen werden können, in eine Plastiktüte einwickeln und mindestens eine Woche lang stehen lassen. Nicht vergessen, immer sauber halten, okay!

Referenz:
Mayo-Klinik. (Zugriff im Jahr 2019). Krätze.
Gesundheitslinie. (Zugriff im Jahr 2019). Krätze.
WebMD. (Zugriff im Jahr 2019). Krätze - Themenübersicht.