Gesundheit

Hüten Sie sich vor Beulen auf der Zunge, da dies ein Symptom von Covid-19 sein könnte

, Jakarta - Die Ausbreitung der COVID-19-Krankheit ist immer schwieriger zu kontrollieren, da die Zahl der Fälle in Indonesien täglich steigt. Diese Störung kann bei jedem Menschen unterschiedliche Auswirkungen haben, manche erleben nichts und andere erleben schwere Störungen. Daher ist eine frühzeitige Untersuchung erforderlich, damit schwerwiegende Auswirkungen von vornherein überwunden werden können.

Eine Möglichkeit, mit dieser Störung schnell umzugehen, besteht darin, sich die Symptome anzusehen, die sie verursacht. Die durch COVID-19 verursachten Symptome sind jedoch so vielfältig, dass eine Fehldiagnose möglich ist. Eines der neuen Symptome, die bei jemandem mit dem Coronavirus auftreten können, ist ein Klumpen auf der Zunge. Erfahren Sie hier mehr über diese Symptome!

Lesen Sie auch: Infiziert mit dem Corona-Virus, wann enden die Symptome?

Neue Symptome von COVID-19, Klumpen auf der Zunge

Jeder ist gefährdet, sich mit dem Corona-Virus zu infizieren, für das es bisher kein Heilmittel gibt. Daher ist eine schnelle Reaktion erforderlich, damit sich durch das Virus verursachte Infektionen nicht weit im Körper ausbreiten. Eine Möglichkeit, COVID-19-Störungen schnell zu erkennen, besteht darin, die verursachten Symptome zu sehen.

Zitiert aus Die Sonne Das ist ein Medium aus England, eines der neuen Symptome, die auftreten können, wenn jemand COVID-19 hat, ist ein Klumpen auf der Zunge. Diese Studie wurde in Spanien durchgeführt, bei der 666 Menschen mit dem Coronavirus analysiert wurden. Bei diesen Personen wurde auch eine leichte bis mittelschwere Lungenentzündung diagnostiziert. Das Durchschnittsalter der mit dem Coronavirus infizierten Menschen beträgt 56 Jahre, davon sind mehr als die Hälfte Frauen.

Bei einigen der untersuchten Personen traten Symptome von COVID-19 in Form von mukokutanen Manifestationen (Immunschwächesyndrom) an Händen und Füßen auf. Ungefähr 1 von 4 Personen mit der Erkrankung entwickeln einen Ausschlag im Mund und eine vorübergehende linguale Papillitis. Der Ausschlag oder die kleinen Beulen auf der Zunge verursachen rote oder weiße Reizungen.

Lesen Sie auch: Hüten Sie sich vor Happy Hypoxie, den neuen Symptomen von tödlichem COVID-19

Zitiert aus Internationale Zeitschrift für Infektionskrankheiten , heißt es, dass die durch das Corona-Virus verursachten Schäden an den Atemwegen und anderen Organen mit der Verteilung von Rezeptoren zusammenhängen Angiotensin-Converting-Enzym 2 (ACE2) im menschlichen Körpersystem. Daher können Zellen mit der Verteilung von ACE2-Rezeptoren Wirtszellen für Viren werden und Entzündungsreaktionen in umgebenden Organen und Geweben wie der Zungenschleimhaut und den Speicheldrüsen verursachen, die schließlich Klumpen verursachen.

Neben einem Hautausschlag, der auf der Zunge auftritt, tritt diese Störung auch an Hals, Brust, Händen und Füßen auf. Der sich bildende Hautausschlag kann seine Farbe von rot nach violett ändern und wird als Symptom von COVID-19 vermutet. All diese Symptome weisen jedoch nicht unbedingt auf eine Infektion mit dem Corona-Virus hin. Wenn Ihr Körper diese Symptome verspürt, ist es eine gute Idee, sich mit einem Schnell- oder Tupfertest untersuchen zu lassen.

Das ist die Diskussion über Klumpen auf der Zunge, die ein Symptom von COVID-19 sein können. Wenn Sie Beschwerden verspüren und sich ein Klumpen in den Geschmacksknospen im Mund befindet, ist es daher eine gute Idee, sich sofort untersuchen zu lassen. Auf diese Weise kann eine schnellere Handhabung erfolgen, um mögliche negative Auswirkungen zu vermeiden.

Lesen Sie auch: So gehen Sie mit und ohne Symptome mit Corona um

Wenn Sie dann noch Fragen zu den Symptomen haben, die bei einer COVID-19-Erkrankung auftreten können, ist der Arzt von Dr bereit zu helfen. Sie müssen nur die Funktionen nutzen Plaudern oder Sprach-/Videoanruf auf App für den einfachen Zugang zu Gesundheit überall und jederzeit. Worauf wartest du? Herunterladen die App jetzt!

Referenz:
Die Sonne. Zugriff auf 2020. Kleine Unebenheiten auf ZUNGE könnten ein neues Coronavirus-Symptom sein, auf das man achten sollte, warnen Dokumente.
ScienceDirect. Zugegriffen 2020. Mundschleimhautläsionen bei einem COVID-19-Patienten: Neue Anzeichen oder sekundäre Manifestationen?