Gesundheit

Mythen und Fakten über Zahnretainer zum Verstehen

, Jakarta - Für diejenigen unter Ihnen, die eine Zahnspange (Zahnspange/ Zahnspange ) kennen Sie sich natürlich mit Zahnretainern aus? Ein Retainer ist ein Werkzeug, das verwendet wird, um die Anordnung von Zähnen zu erhalten, die gerade mit einer Zahnspange repariert wurden.

Der Zweck dieses Zahnhalters besteht darin, zu verhindern, dass sich die reparierten Zähne verschieben oder auseinanderfallen. Die Verwendung von Zahnspangen wird nicht nur von Kindern verwendet. Erwachsenen, die sich einer Zahnspangenbehandlung unterzogen haben, wird auch empfohlen, Zahnspangen zu verwenden.

In Bezug auf diesen Zahnhalter gibt es mehrere Mythen, die manchmal die Leute verwirren, die ihn verwenden oder verwenden werden. Um sich nicht zu verirren, sollten Sie unten einige der Mythen über Zahnretainer identifizieren.

Lesen Sie auch: 6 Zahn- und Mundprobleme, die mit einer Zahnspange behandelt werden können

1. Mythos: Es reicht, es zwei Jahre lang zu tragen

Der Durchschnitt oder die meisten Menschen tragen eine Zahnspange für ein bis drei Jahre. In Bezug auf Zahnretainer glauben viele, dass diese Behandlung nur zwei Jahre lang angewendet werden muss. Tatsächlich können Zahnspangen unbegrenzt getragen werden, um ein stabiles Finish zu gewährleisten.

Tatsächlich sagen einige Experten, dass Retainer nach der Behandlung mit einer Zahnspange lebenslang getragen werden sollten. Das Ziel ist, dass die Zähne in ihrer richtigen Position bleiben, nicht auseinanderfallen und sich nicht verschieben. Nun, über die Verwendung dieser zwei Jahre sollten Sie es ignorieren.

Für weitere Details können Sie den Arzt direkt über die Anwendung fragen . Sie müssen das Haus nicht verlassen, Sie können jederzeit und überall einen fachkundigen Arzt kontaktieren. Praktisch, oder?

2. Mythos: Ein Retainer reicht für immer

Manche Leute glauben, dass eine Zahnspange ein Leben lang ausreicht. Klingt vernünftig, oder? Dies ist jedoch nach Ansicht von Experten nicht möglich.

Tatsächlich sollten Teenager, die ihre Zähne früh (vor dem 15. Darüber hinaus können Zahnretainer bei einer sich verändernden Kieferform mehrere Jahre nach dem Kauf nicht richtig passen.

Wenn Sie diesen Retainer weiterhin verwenden, kann er den Erhalt gerader Zähne behindern und beim Tragen Beschwerden oder sogar Schmerzen verursachen. In solchen Fällen muss ein neuer Zahnhalter installiert oder gekauft werden.

Lesen Sie auch: So sorgen Sie für die Mund- und Zahngesundheit Ihres Kleinen

3. Fakt: Dauerhaft installierbar

Wie oben erläutert, können Zahnretainer auf unbestimmte Zeit oder sogar dauerhaft verwendet werden, um ein stabiles Endergebnis zu gewährleisten. Nun, für diejenigen unter Ihnen, die einen permanenten Zahnretainer verwenden möchten, können Sie die Art des permanenten Retainers wählen.

Diese Art von Zahnretainer besteht normalerweise aus dickem Draht, der so geformt ist, dass er die Form der bereits sauberen Zähne anpasst. Als nächstes wird der Draht am Schneidezahn befestigt, damit er sich nicht bewegt. Hervorzuheben ist, dass die Installation von permanenten Zahnretainern von einem Zahnarzt durchgeführt werden muss.

Im Allgemeinen empfehlen Zahnärzte diesen dauerhaften Zahnretainer bei Patienten, deren Zähne zu Rückverschiebungen neigen. Es kann auch bei kleinen Kindern auftreten, die Schwierigkeiten haben, die Anweisungen zur Verwendung eines Retainers zu befolgen abnehmbar.

Lesen Sie auch: Möchten Sie die Anordnung der Zähne verbessern, benötigen Sie eine Panoramauntersuchung

Nun, das sind die Mythen und Fakten über Zahnretainer. Wer mehr über Zahnretainer oder andere Probleme wissen möchte, kann den Arzt direkt über die Anwendung fragen . Sie müssen das Haus nicht verlassen, Sie können jederzeit und überall einen fachkundigen Arzt kontaktieren. Praktisch, oder?



Referenz:
KIDS - Gesunde Kinder, die von der Natur genährt werden. Zugriff im Jahr 2021.
Die Mythen und Fakten über Zahnspangen, Retainer und Clear Aligner
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Retainer nach einer Zahnspange tragen: Was Sie wissen sollten
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Was Sie wissen sollten, bevor Sie einen Retainer erhalten