Gesundheit

8 Arten von Psoriasis, die Sie kennen müssen

Jakarta – Psoriasis wird oft mit Skorbut verwechselt und ist eine Entzündung der Haut mit verschiedenen Symptomen, aber im Allgemeinen ist sie der Krätze sehr ähnlich. Die Schwere dieser Erkrankung hängt davon ab, wie stark die Symptome sind und auch das Erscheinungsbild der Symptome unterscheidet sich von Patient zu Patient. Tatsächlich fanden einige Betroffene keine Symptome, wenn sie von dieser Krankheit befallen wurden.

Häufige Symptome, die beobachtet werden können, wenn jemand an Psoriasis leidet, wie z. B. Rötung der Haut mit Schuppen. In fortgeschrittenen Stadien verspüren die Betroffenen Juckreiz und Brennen auf der infizierten Haut. Bei manchen Betroffenen kommt es auch zu einer Verdickung der Haut und Schwellungen der Gelenke. Nach den Symptomen zu urteilen, stellt sich heraus, dass Psoriasis weiter in mehrere Typen unterteilt wird, wie zum Beispiel:

Schuppenflechte der Kopfhaut (Psoriasis der Kopfhaut)

Der erste Typ ist Psoriasis der Kopfhaut oder Schuppenflechte der Kopfhaut . Genau wie die Schuppenflechte im Allgemeinen, die oft als Krätze interpretiert wird, gilt diese Krankheit, die auch die Kopfhaut befällt, für die meisten Menschen als normale Schuppen. Tatsächlich kann Psoriasis, die die Kopfhaut befällt, auf akutem Niveau schwere Schuppenentzündungen verursachen.

Psoriasis auf der Kopfhaut ist durch das Auftreten einer rötlichen Farbe an einigen Stellen der Kopfhaut gekennzeichnet, die von weißen Schuppen begleitet wird. Natürlich leiden Betroffene unter extremem Juckreiz. Die Krankheit kann sich auch auf Gesicht, Ohren oder Hals ausbreiten.

Lesen Sie auch: Finden Sie die unangenehme Psoriasis-Hauterkrankung heraus

Erythrodermische Psoriasis

Erythrodermie Auf den ersten Blick sieht Psoriasis wie eine Verbrennung aus. Wenn eine Person jedoch von dieser Art von Psoriasis angegriffen wird, wird der größte Teil ihres Körpers bedeckt, gefolgt von einem Abschälen der Haut, was Schmerzen verursacht und eine intensive Behandlung erfordert.

Verschiedene Faktoren, die zum Auftreten von Psoriasis führen, wie übermäßige Sonneneinstrahlung, Einnahme großer Dosen von Psoriasis-Medikamenten, Alkoholmissbrauch oder Infektionen.

Plaque-Psoriasis

Plakette Psoriasis ist eine Form der Psoriasis, die am häufigsten den Körper befällt. Einige Gesundheitsexperten sagen, dass die Genetik die Hauptursache für Psoriasis ist, aber es ist noch nicht bekannt, was die genaue Ursache ist Plakette Psoriasis, hier ist, wie man sie behandelt.

Psoriasis-Arthritis

Arthritis Psoriasis ist eine Psoriasis-Erkrankung, die die Gelenke und Knochen angreift. Eingeschränkte Bewegung der Gliedmaßen, begleitet von übermäßigen Schmerzen. Es gibt keine spezifische Behandlung zur Behandlung dieser Krankheit, aber normalerweise schlagen Ärzte vor, Diclofenac-Kalium oder Mefenaminsäure einzunehmen.

Psoriasis guttata

Diese Art von Psoriasis findet sich normalerweise auf der Hautoberfläche in Form kleiner roter Flecken. Wenn Sie jedoch nicht sofort behandelt werden, guttate Psoriasis wird schwerer und breitet sich stufenweise auf andere Körperteile aus Plakette Schuppenflechte.

Lesen Sie auch: 4 Arten von Hautkrankheiten, auf die Sie achten sollten

Nagelpsoriasis

Nagel Psoriasis befällt die Nägel mit ähnlichen Anzeichen wie bei einer Infektion. Die Nägel werden dicker und können leichter beschädigt werden, brechen und eine weißliche Farbe erscheint auf der Unterseite. Es gibt jedoch keine spezifische Behandlung, um dies zu überwinden, daher wird empfohlen, die Sauberkeit und Gesundheit der Nägel immer zu erhalten.

Psoriasis pustulosa

Bei infizierten Patienten pustulöse Bei Psoriasis hat die Oberfläche der infizierten Haut weiße Flecken, die mit Eiter gefüllt sind, mit einer Entzündung der umgebenden Haut. Im Allgemeinen befällt diese Psoriasis die Hautoberfläche des ganzen Körpers, nicht nur die Hände oder Füße.

Biegepsoriasis

Diese Form der Psoriasis tritt häufig in Bereichen des Körpers auf, die Falten aufweisen, wie z. B. unter den Brüsten, unter den Achseln oder in der Leiste. Auf Haut, die leicht mit Feuchtigkeit versorgt wird, biegsam Schuppenflechte wird leichter verbreitet, indem deutliche Veränderungen der Haut so rot und glänzend werden. Dies liegt daran, dass diese Art von Psoriasis das Hautgewebe auf feuchter Haut leichter schädigen kann.

Dies waren einige Arten von Psoriasis, die anhand der Symptome und des Entstehungsortes bekannt sein müssen. Unabhängig von der Art der Krankheit wenden Sie sich bei ungewöhnlichen Symptomen sofort an einen Arzt, der ein Experte ist. Versuchen Sie es mit der App damit Sie leichter mit Ärzten in Kontakt treten können. Sie brauchen jedoch herunterladen Anwendung zuerst auf Ihrem Telefon, bevor Sie es verwenden können.