Gesundheit

Das sind 6 Gelenkschmerzmittel aus natürlichen Zutaten zu Hause

Jakarta – Gelenkschmerzen werden heute nicht nur mit dem Alter in Verbindung gebracht. Diese Gesundheitsstörung kann junges produktives Alter angreifen, normalerweise aufgrund von Aktivitäten, die für den Körper zu schwer sind. Bei älteren Menschen treten Gelenkschmerzen auf, weil der Körper die Bildung neuer Zellen verlangsamt. Aus diesem Grund sind ältere Menschen anfällig dafür.

Andere gesundheitliche Probleme wie Verstauchungen, Gicht, Bursitis, rheumatoide Arthritis und Osteoarthritis können ein weiterer Auslöser für Gelenkschmerzen sein. Die meisten dieser Fälle können mit bestimmten Medikamenten behandelt werden. Es stellt sich heraus, dass Gelenkschmerzen durch die Verwendung natürlicher Zutaten zu Hause geheilt werden können, wie zum Beispiel die folgenden.

Eukalyptus

Diese eine Pflanze wird wegen ihres Öls als Medizin mit verschiedenen Funktionen verwendet. Nicht nur um Misserfolge durch Insektenstiche zu überwinden und den Körper zu wärmen, eignet sich Eukalyptusöl auch gut zur Behandlung von Gelenkschmerzen. Der Gehalt an Tanninen in den Blättern dieser Pflanze kann Schmerzen und Schwellungen in den Gelenken lindern.

Lesen Sie auch: Kennen Sie 9 Möglichkeiten, Gelenkschmerzen bei Kälte zu überwinden

Grüner Tee

Grüner Tee ist nicht nur gut für Gesundheit und Stoffwechsel, sondern auch als Medikament zur Behandlung von Gelenkschmerzen. Dieses Medikament kommt in pflanzlicher Form mit anderen Verbindungen, die Schmerzen und Entzündungen in den Gelenken lindern. Trinken Sie vor dem Schlafengehen, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Aloe Vera

Auch Gelenkschmerzen können mit Aloe Vera bekämpft werden. Ja, diese eine Pflanze hat ihre Vorteile für die Schönheit von Haut und Haar bewiesen. Die Verwendung ist sehr einfach. Sie müssen das Aloe Vera Gel nur abkühlen. Dann auf den schmerzenden Gelenkbereich auftragen. Lassen Sie es für ein paar Momente oder bis der Schmerz nachlässt.

Lesen Sie auch: Achten Sie auf die Gesundheit der Gelenke, das ist der Unterschied zwischen Arthritis und Gelenkschmerzen

Ingwer

Ingwer ist normalerweise das, was Sie wählen, wenn Sie Ihren Körper wärmen und Husten heilen möchten. Nun, wenn Sie Gelenkschmerzen haben, können Sie dieses eine Gewürz verwenden, um die Schmerzen zu lindern. Der Inhalt von Ingwer kann helfen, Entzündungen zu reduzieren, da er entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Salzwasser

Salz ist besser bekannt als natürlicher Geschmacksverstärker. Versuchen Sie jedoch, Salz mit warmem Wasser zu mischen, da diese Mischung helfen kann, Ihre Gelenkschmerzen zu lindern. Sie müssen nur eine Schüssel mit warmem Wasser mit Salz gemischt vorbereiten. Tauchen Sie dann den Bereich des Körpers ein, der Schmerzen verspürt, oder verwenden Sie ein Handtuch oder einen Waschlappen, um ihn zu komprimieren.

Kurkumapulver

Das letzte natürliche Mittel gegen Gelenkschmerzen ist Kurkumapulver. Diese Zutat, die im Curry als Geschmacksverstärker bekannt ist, kann Gelenkschmerzen lindern, heißt es zumindest Nationales Zentrum für Komplementär- und Alternativmedizin. Die Einnahme dieses Pulvers muss jedoch richtig erfolgen, damit die bereitgestellten Vorteile maximiert werden können.

Lesen Sie auch: Vorsicht vor 7 Arten von Lebensmitteln, die Gelenkschmerzen auslösen können

Nun, das waren sechs natürliche Heilmittel, die Sie finden und herstellen können, um bei Gelenkschmerzen zu helfen. Wenn Sie dennoch Zweifel haben, können Sie einen Arzt fragen. Natürlich über die App , die bereits verfügbar ist und Sie können herunterladen direkt am Telefon. Anwendung Dies kann bei vielen Dingen helfen, einschließlich dem Kauf von Medikamenten, Vitaminen und Labortests. Benutze es jetzt, komm schon!