Gesundheit

Es gibt einen schmerzhaften Knoten im Anus, achten Sie auf die Symptome von Analkrebs

„Fühlen Sie einen Knoten in Ihrem Anus, begleitet von Schmerzen, besonders wenn Sie ihn halten? Seien Sie vorsichtig, es kann eines der Symptome von Dickdarmkrebs sein. Wenn Sie diese Probleme haben, ist es eine gute Idee, sofort einen Arzt aufzusuchen, um eine Diagnose zu stellen."

, Jakarta - Das Auftreten eines seltsamen Knotens in einem Teil des Körpers muss wirklich beachtet werden. Vor allem, wenn die Lokalisation in seltenen Bereichen vorkommt, wie zum Beispiel im Anus. Daher muss eine weitere Untersuchung durchgeführt werden, um die aufgetretene Störung festzustellen. Sie müssen vorsichtig sein, denn ein Knoten, der im Darm auftritt und von Blutungen begleitet wird, kann ein Zeichen für Analkrebs sein. Für weitere Details lesen Sie die folgende Rezension!

Symptome von Analkrebs in Form eines Knotens im Rektumbereich

Analkrebs ist eine Krebsart, die sich im Gewebe des Anus bildet. Diese Störung kann sich schnell und unkontrolliert ausbreiten, daher muss sie sofort behandelt werden, bevor sie in nahe gelegene Gebiete eindringt. In der Tat ist Analkrebs eine Art von Krebs, die relativ selten auftritt, aber trotzdem muss jeder mit dieser Krankheit vorsichtig sein.

Unter Berufung auf die American Society of Clinical Oncology wird geschätzt, dass im Jahr 2019 8.300 Fälle von Analkrebs diagnostiziert und etwa 1.280 Todesfälle verzeichnet wurden. Es wird auch berichtet, dass etwa die Hälfte aller Fälle von Analkrebs diagnostiziert wird, bevor sich die Malignität ausgebreitet hat.

Inzwischen werden 13 bis 25 Prozent diagnostiziert, nachdem sich der Krebs auf die Lymphknoten ausgebreitet hat, und 10 Prozent werden diagnostiziert, nachdem sich der Krebs auf andere Organe ausgebreitet hat. Die Überlebensrate liegt nur im Bereich von 67 Prozent, aber mit einer frühzeitigen Behandlung kann Analkrebs vollständig behandelt werden.

Lesen Sie auch: Schwere Hämorrhoiden können Analkrebs verursachen?

Das Gefährliche an Analkrebs ist, dass diese Krankheit überhaupt keine Symptome verursacht. Trotzdem sind Klumpen und Blutungen im Anus oft die ersten Anzeichen, wenn jemand darunter leidet. Blutungen, die anfangs leicht auftreten, werden von vielen Menschen als Hämorrhoiden bezeichnet. Tatsächlich ist die Behandlung bei frühzeitiger Diagnose einfacher durchzuführen.

Was sind dann die Symptome von Analkrebs, auf die man achten sollte?

Es ist wichtig, sofort ins Krankenhaus zu gehen, wenn seltsame Symptome auftreten, die als Anzeichen für Analkrebs gelten. Sie können eine körperliche Untersuchung bei mehreren Krankenhäusern bestellen, die mit zusammengearbeitet haben um eine Diagnose der gefühlten Symptome zu bekommen. Diesen Komfort erhalten Sie nur durch herunterladen Anwendung in Smartphone Gebraucht.

Nun, hier sind einige Symptome von Analkrebs, auf die Sie achten sollten, darunter:

  • Ein Knoten erscheint in der Nähe des Anus und wird manchmal von blutigem Ausfluss begleitet.
  • Schmerzen oder Druck im Bereich um den Anus.
  • Juckreiz um den Anus.
  • Geschwollene Lymphknoten im Anal- oder Leistenbereich.
  • Veränderungen der Stuhlgewohnheiten.

Lassen Sie sich sofort untersuchen, wenn Sie einige der oben genannten Symptome bemerken. Je früher Analkrebs entdeckt wird, desto besser können größere Probleme, die in der Zukunft auftreten können, vermieden werden. Auch eine Ausbreitung auf andere Bereiche kann verhindert werden, sodass die Behandlung nur an einer Stelle zentriert wird.

Lesen Sie auch: 5 Schritte zur Erkennung von Analkrebs

Wie behandelt man Analkrebs?

Es gibt verschiedene Arten der Behandlung von Analkrebs, nämlich:

Betrieb. Es gibt verschiedene Arten von Operationen, die durchgeführt werden können, nämlich:

  • Lokale Resektion. Bei diesem chirurgischen Eingriff wird der Tumor zusammen mit einem Teil des gesunden Gewebes um ihn herum aus dem Anus herausgeschnitten. Diese lokale Resektion kann durchgeführt werden, wenn der Krebs klein ist und sich nicht ausgebreitet hat. Dieses Verfahren schont die Schließmuskeln, sodass der Patient den Stuhlgang noch kontrollieren kann. Tumoren, die sich im unteren Teil des Afters bilden, können oft durch lokale Resektion entfernt werden.
  • Abdominoperineale Resektion. Bei diesem chirurgischen Eingriff werden der Anus, das Rektum und ein Teil des Sigmas durch einen Schnitt im Bauchbereich entfernt. Der Arzt näht dann das Ende des Darms in eine Öffnung, ein sogenanntes Stoma, und wird an der Oberfläche des Bauches angebracht, damit Körperausscheidungen in einem Einwegbeutel außerhalb des Körpers gesammelt werden können ( Kolostomie ).
  • Bei dieser Operation können krebsbefallene Lymphknoten entfernt werden. Dieses Verfahren wird nur bei Krebs angewendet, der nach einer Behandlung mit Strahlentherapie und Chemotherapie persistiert oder wiederkehrt.

Lesen Sie auch: Lebensstil zur Vorbeugung von Analkrebs

Strahlentherapie. Bei diesem Verfahren werden hochenergetische Röntgenstrahlen oder andere Strahlungsarten verwendet, um Krebszellen abzutöten oder sie am Wachstum zu hindern. Es gibt zwei Arten der Strahlentherapie:

  • Bei der externen Strahlentherapie wird eine Maschine außerhalb des Körpers verwendet, um Strahlung an krebsbefallene Bereiche des Körpers zu senden.
  • Die interne Strahlentherapie verwendet eine radioaktive Substanz, die in Nadeln, Seeds, Drähten oder Kathetern eingeschlossen ist, die direkt in oder in der Nähe des Krebses platziert werden.

Chemotherapie. Bei dieser Behandlung werden Medikamente verwendet, um das Wachstum von Krebszellen zu stoppen, indem sie entweder die Zellen abtöten oder die Zellteilung stoppen.

Tatsächlich tritt Analkrebs bei Männern häufiger auf als bei Frauen. Die Inzidenzrate von Analkrebs ist bei alleinstehenden Männern sechsmal höher als bei verheirateten Männern. Daher sollten Sie bei seltsamen Symptomen im Körper immer aufpassen, um die richtige Diagnose und Behandlung zu erhalten.

Sie müssen auch jeden Tag auf einen gesunden Lebensstil achten, um zu vermeiden, dass alle Krankheiten den Körper angreifen, einschließlich Krebs. Ein gesunder Lebensstil, der durchgeführt werden kann, wie zum Beispiel regelmäßig Sport treiben, gesunde Lebensmittel essen, Stress vermeiden, mehr Wasser konsumieren und andere.

Referenz:
Nationales Krebs Institut. Abgerufen 2019. Analkrebs.
Mayo-Klinik. Abgerufen 2019. Analkrebs.
WebMD. Zugriff im Jahr 2021. Analkrebs.
Amerikanische Krebs Gesellschaft. Zugegriffen 2021. Anzeichen und Symptome von Analkrebs.