Gesundheit

Cowper-Drüsenfunktion im männlichen Fortpflanzungssystem

„Cowpers Drüsenfunktion tritt während des Geschlechtsverkehrs auf. Diese Drüse spielt eine Rolle bei der Produktion von Flüssigkeit, die nützlich ist, um Spermien in der Vagina zu halten. Es ist sehr wichtig, die Gesundheit dieses Organs immer zu erhalten, um das Risiko von Krankheiten wie Drüsensteinen bis hin zu Krebs zu vermeiden.

, Jakarta – Die Funktion der Cowper-Drüse im männlichen Fortpflanzungssystem ist, wenn Geschlechtsverkehr stattfindet. Der Grund dafür ist, dass diese Drüse eine wichtige Rolle bei der Regulierung der "sexuellen Erregung" bei Männern spielt. Cowper-Drüsen, auch Bulbourethraldrüsen genannt, sind ein Paar kleiner, runder Drüsen, die sich an der Basis oder der Spitze des Penis befinden.

Wenn der Penis stimuliert wird, produziert diese Drüse Flüssigkeit, die als Gleitmittel wirkt, bevor es zur Ejakulation kommt. Das ist eine der Hauptfunktionen der Cowper-Drüse. Darüber hinaus hat dieses Drüsenpaar noch andere Funktionen. Neugierig, welche Funktionen die Cowper-Drüsen im männlichen Fortpflanzungssystem haben? Finden Sie die Antwort im folgenden Artikel heraus!

Lesen Sie auch: Diese 6 Möglichkeiten zur Erhaltung der männlichen Fortpflanzungsgesundheit

Kennen Sie die Struktur und Funktion der Cowper-Drüsen

Anatomisch gesehen befindet sich diese kleine Drüse unterhalb der Prostata, genau an der Innenseite der Dammtasche. Diese Drüsen befinden sich zwischen den Faszienschichten (Bindegewebe), die das Diaphragma urogenitale bilden, und werden von Muskelfasern des Harnröhrensphinkters bedeckt. Cowper-Drüsen sind im Allgemeinen klein und bestehen aus einem Netzwerk von winzigen Gängen und Säcken, die Alveolen genannt werden.

Es gibt mehrere Funktionen der Cowper-Drüse, die bekannt sein müssen. Im Allgemeinen wird die Funktion dieser Drüse während des Geschlechtsverkehrs oder vor dem Geschlechtsverkehr aktiv sein. Beide Drüsen produzieren eine Flüssigkeit in Form von Schleim namens Cowper-Flüssigkeit. Die Herstellung dieser Flüssigkeit erfolgt aus mehreren Gründen, darunter:

  1. Schmiert die Harnröhre und die Penisspitze,
  2. Reinigt die Harnröhre von Rückständen wie abgestorbenen Zellen und Urin, um einen Weg für die Ejakulation zu schaffen,
  3. Zusammen mit Prostataflüssigkeit spielt die von den Cowper-Drüsen produzierte Flüssigkeit eine Rolle bei der Neutralisierung der Säure in der Harnröhre, um sich auf die Ejakulation vorzubereiten.
  4. Hilft, Sperma zu einer geeigneten Umgebung für Spermien zu machen,
  5. Schützt die Spermien nach der Ejakulation durch Neutralisierung der Scheidensäure.

Der Vorgang, bei dem Flüssigkeit aus den Cowper-Drüsen freigesetzt wird, wird als Präejakulation bezeichnet. Diese Flüssigkeit enthält keine Spermien und dient daher nur als Gleitmittel. Diese Flüssigkeit wird jedoch später mit Prostataflüssigkeit und Flüssigkeiten aus anderen Drüsen zusammentreffen, um Sperma herzustellen. Im Allgemeinen macht die Flüssigkeit aus dieser Drüse etwa 1 Prozent des gesamten Ejakulats aus.

Lesen Sie auch: Unterbrechen Sie die männliche Fortpflanzung, so können Sie Epididymitis überwinden

Die Bedeutung der Gesunderhaltung der Cowper-Drüsen

Es ist sehr wichtig, die Gesundheit der Cowper-Drüsen und des Fortpflanzungssystems im Allgemeinen zu erhalten. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Funktion der Cowper-Drüsen und anderer verwandter Drüsen weiterhin normal funktioniert. Wenn Sie die Gesundheit Ihrer Fortpflanzungsorgane nicht erhalten, gibt es mehrere Risiken für Krankheiten, die die Cowper-Drüsen oder Bulbourethraldrüsen angreifen können, einschließlich:

  1. Syringozele

Dieser Zustand wird auch als Cowper-Drüsenzyste bezeichnet. Zysten wachsen normalerweise in der Röhre, die zur Harnröhre führt.

  1. Kupferitis

Cowperitis wird durch eine bakterielle Infektion oder Entzündung der Cowper-Drüsen verursacht. In diesem Zustand sind die Bakterien, die die Cowper-Drüsen angreifen, dieselben wie die Bakterien, die Harnwegsinfektionen verursachen.

  1. Steine ​​auf den Drüsen

In dieser Drüse ist es möglich, aus Kalium Kristalle oder Steine ​​​​zu bilden. Dies kann das Risiko von Blockaden und Infektionen erhöhen.

  1. Krebs

Krebszellen können in jedem Teil des Körpers gefunden werden, einschließlich des Fortpflanzungsbereichs. Daher kann Krebs in den Cowper-Drüsen gefunden werden.

Lesen Sie auch: Verschiedene Untersuchungen des männlichen Fortpflanzungssystems

Um das Risiko der oben genannten Krankheiten zu vermeiden, ist es wichtig, die Gesundheit immer durch einen gesunden Lebensstil zu erhalten. Auch komplett mit der Einnahme zusätzlicher Nahrungsergänzungsmittel oder Multivitamine, um die Körperfitness zu erhalten. Um es einfacher zu machen, kaufen Sie Medikamente oder andere Gesundheitsprodukte, um sich in der App einzudecken nur. Mit Lieferservice wird die Bestellung zu Ihnen nach Hause geliefert. Herunterladenjetzt im App Store oder bei Google Play!

Referenz:
Sehr gut. Abgerufen 2021. Die Anatomie der Bulbourethraldrüsen.
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Bulbourethrale Drüse (Cowper-Drüse).