Gesundheit

Anzeichen einer Kosmetikallergie und wie man sie überwindet

, Jakarta - Unter Frauen fühlt es sich normal an, wenn Sie häufig Kosmetika wechseln. Sie berücksichtigen bei der Auswahl viel, von der Farbe, die zur Haut passt, bis hin zur Qualität der Kosmetik beim Auftragen auf das Gesicht.

Sie sollten jedoch vorsichtig sein, da diese Gewohnheiten Nebenwirkungen haben können. Einer von ihnen ist das Auftreten von Anzeichen von Allergien. Dieser Zustand kann das Aussehen beeinträchtigen und muss daher sofort behandelt werden.

Das Auftreten von Allergien in der Haut oder bestimmten Körperteilen entsteht durch die Exposition gegenüber Allergenen, nämlich Fremdkörpern, die vom Immunsystem als schädliche Stoffe erkannt werden. Dadurch reagiert der Körper auf diese Fremdstoffe. Diese Reaktion wird als Allergie bezeichnet.

Lesen Sie auch: Haben Sie eine Make-up-Allergie? Bleiben Sie schön mit diesen Make-up-Tricks

Seien Sie wachsam, dies ist ein Zeichen für eine Kosmetikallergie

Hautallergien durch Kosmetika können sich sehr schnell entwickeln, sogar innerhalb weniger Minuten. Häufig treten Allergien auf, weil die Chemikalien in Kosmetika nicht zum Hauttyp passen.

Auch im Gesicht sind Allergien recht häufig, da die Gesichtshaut empfindlicher ist als anderswo. Heute gibt es medizinische Nachrichten, auf die Sie bei Kosmetikallergien achten sollten, nämlich:

  • Nesselsucht oder juckende Beulen. Diese Reaktion ist ein Zeichen dafür, dass Sie eine Kosmetikallergie haben. Diese Nesselsucht zeichnet sich oft durch ein brennendes oder stechendes Gefühl auf der Gesichtshaut, ein Kribbeln bis hin zu juckender und geschwollener Haut aus. Die Symptome treten normalerweise einige Minuten nach dem Kontakt mit dem Allergen auf. Normalerweise lässt es nach 24 Stunden nach. Wenn die Symptome nicht verschwinden, gehen Sie ins Krankenhaus, um sich von einem Dermatologen behandeln zu lassen. Um schneller zu sein, können Sie jetzt direkt über die Anwendung einen Termin vereinbaren .
  • Akne und Mitesser. In einigen Fällen können kosmetische Allergien durch das Auftreten von Pickeln und Mitessern im Gesicht gekennzeichnet sein. Dies ist eine Reaktion, die die Haut als Zeichen der Exposition gegenüber einem Allergen zeigt. Darüber hinaus können auch Veränderungen der Hautfarbe ein Hinweis auf eine Kosmetikallergie sein.
  • Ausschlag. Bei Allergien können dann auch die Symptome einer Rötung auf der Haut alias Hautausschlag auftreten. Normalerweise ist die Haut nicht nur rot, sondern juckt auch und lässt sich leicht schälen. Dieser Ausschlag tritt auch häufig auf der Haut um die Augen auf.
  • Geschwollen. Allergien können Augen und Lippen anschwellen lassen. Darüber hinaus können Allergien durch Juckreiz, trockene Haut und auftretende Wunden gekennzeichnet sein.

Lesen Sie auch: 5 Geheimnisse der Hautpflege aus verschiedenen Ländern

Also, wie man die Symptome einer Kosmetikallergie überwindet?

Im Großen und Ganzen sind die Hauptbehandlungen zur Behandlung von schweren Allergiesymptomen:

  • Nimm Antihistaminika. Antihistaminika können Schwellungen, Rötungen und Juckreiz bei Hautausschlägen und Juckreiz im Gesicht reduzieren. Es hilft auch bei Symptomen wie tränenden Augen, verstopfter Nase und Atembeschwerden. Antihistaminika sind in Form von Tabletten, Cremes, Augentropfen und Nasensprays erhältlich.
  • Feuchtigkeitscreme auftragen. Natürliche Feuchtigkeitscreme wie von Aloe Vera kann helfen, trockene Haut zu befeuchten und Juckreiz zu reduzieren. Sie bilden auch eine Schicht, die vor Allergenen schützt.
  • Kalte Kompresse. Ein kühles, feuchtes Tuch beruhigt zuverlässig den Juckreiz und lindert Entzündungen. Es kann jederzeit auf die Haut aufgetragen werden, um Beschwerden zu lindern.

Das Wichtigste zu wissen, wenn Sie feststellen, dass Gesichtshaut Allergien hat, dann müssen Sie herausfinden, welches Produkt die Ursache ist. Stellen Sie danach sicher, dass Sie keine Kosmetika mehr verwenden, die im Verdacht stehen, diese Allergie auszulösen.

Referenz:
Gesundheit sehr gut. Zugriff im Jahr 2019. Sind Sie allergisch gegen Ihre Hautpflegeprodukte?
American College of Allergy, Asthma, and Immunology. Abgerufen 2019. Anzeichen von Allergien.
Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2019. Wie man eine allergische Reaktion im Gesicht loswird.