Gesundheit

Weiß schon? So verwenden Sie Sonnencreme richtig

, Jakarta – Verwendung Sonnenschutz ist ein Schönheitsritual, das Frauen vor und während Outdoor-Aktivitäten durchführen müssen. Zusätzlich zum Schutz des Gesichts vor UV-Strahlen ist die Verwendung von Sonnenschutz Es ist auch sehr wichtig, dass Sie Hauterkrankungen vermeiden, darunter Hautkrebs. Zitat von CNN, Dr. Ronald Moy, Dermatologe und Sprecher der Skin Cancer Foundation, gab bekannt, dass die Fälle von Hautkrebs, einschließlich Melanomen, in letzter Zeit zunehmen. Und eine der besten Möglichkeiten, dies zu verhindern, ist die Verwendung von Sonnenschutz .

Nun, aber wissen Sie schon, wie man es benutzt? Sonnenschutz Korrekt? Denn tragen Sonnenschutz auf eine ungenauere Weise oder nur durch Verschmieren kann die Wirksamkeit der Vorteile verringert werden Sonnenschutz . Achten wir daher auf die Verwendung Sonnenschutz das richtige unten.

  • Wählen Sie die richtige Textur

Jetzt können Sie verschiedene Arten von Produkten finden Sonnenschutz auf dem Markt verkauft. Es gibt Texturen in Form von Cremes, Lotionen, Sprays und Gelen. Es wird empfohlen, eine Textur zu wählen Sonnenschutz für den Hauttyp geeignet. Für diejenigen unter Ihnen, die trockene Haut haben, Sonnenschutz Creme-, Lotions-, Gel- und Spraytexturen sind diejenigen, die für Sie am besten funktionieren. Wenn Ihr Hauttyp jedoch fettig ist, sollten Sie eine Gel- oder Spraytextur wählen.

  • Wählen Sie eine Sonnencreme mit mindestens SPF 30

Bei der Auswahl eines Sonnenschutzprodukts ist es wichtig, auf den darin enthaltenen SPF-Gehalt zu achten. Normalerweise sind die Informationen zum SPF-Gehalt auf der Produktverpackung angegeben. Nun, die Skin Cancer Foundation empfiehlt, mindestens SPF 30 zu verwenden, der etwa 97 Prozent der UVB-Strahlen blockieren kann, und maximal SPF 50, der 98 Prozent der UVB-Strahlen blockieren kann. Denn UVA-Strahlen können die Haut in Form von Falten, vorzeitiger Hautalterung und Hautkrebs negativ beeinflussen. UVB-Strahlen sind jedoch auch gefährlich, da sie Sonnenbrand verursachen können. Sonnenschutzmittel mit UVA-Schutz sind in der Regel mit PA+, PA++, PA+++ gekennzeichnet.

Lesen Sie auch: Überprüfen Sie die Fakten hinter Sonnencremes mit hohem Lichtschutzfaktor

Neben dem SPF-Gehalt können Sie auch zwei weitere Inhaltsstoffe überprüfen, nämlich Zink und Avabenzon, die die Haut vor Krebs schützen.

  • Zweimal bewerben

Eine Reihe von Studien zeigt, dass sich die meisten Menschen einfach bewerben Sonnenschutz bis zu 1/4 der Menge, die SPF benötigt, um die Haut wirklich zu schützen. Tatsächlich gibt es viele Leute, die es einfach anwenden, weil sie sich beeilen wollen. Um der Haut maximalen Schutz zu bieten, müssen Sie es in zwei Schichten auftragen. Also nach der Bewerbung Sonnenschutz am ganzen Körper, lassen Sie es eine Weile einwirken, dann tun Sie dasselbe noch einmal. Im Gesicht auftragen Sonnenschutz jeweils nur die Größe eines Sojabohnensamens auf Wangen, Stirn und Kinn auftragen, dann gleichmäßig verteilen.

Außerdem, obwohl es verschmiert wurde Sonnenschutz Auch bei einem hohen Lichtschutzfaktor gibt es eine Möglichkeit Sonnenschutz verschwinden, wenn Sie schwitzen oder verblassen, wenn Sie Wasser ausgesetzt sind. Also bewirb dich Sonnenschutz alle zwei Stunden zurück.

  • Geben Sie der Haut Zeit zum Absorbieren Sonnenschutz

Wussten Sie, dass die Haut mindestens 30-60 Minuten braucht, um sie zu absorbieren? Sonnenschutz . Also, wenn Sie neu in der Verwendung sind Sonnenschutz Kurz bevor Sie nach draußen gehen, wird Ihre Haut nicht optimal geschützt und es besteht immer noch die Gefahr eines Sonnenbrands. Also benutze es Sonnenschutz mindestens eine halbe Stunde bevor Sie das Haus verlassen.

  • Tragen Sie auch Sonnencreme auf diesen Körperteil auf

Die meisten Menschen tragen Sonnencreme nur auf Hände, Füße und Gesicht auf. Sie sollten jedoch auch im Nacken, hinter dem Nacken und hinter den Ohren Sonnencreme auftragen. Obwohl der Standort etwas versteckt ist, sind diese Bereiche auch anfällig für direkte Sonneneinstrahlung. Nun, aber Sonnenschutz für den Körper sollte nicht im Gesicht verwendet werden. Verwenden Sie daher für den Bereich um das Gesicht (einschließlich des Halses) eine spezielle Sonnencreme für das Gesicht.

Lesen Sie auch: Keine Angst vor der Sonne, das sind die Vorteile des Sonnenbadens

Das sind einige Verwendungsmöglichkeiten Sonnenschutz Korrekt. Wenn Sie mehr über Hautgesundheit oder Schönheit erfahren möchten, fragen Sie einfach die Experten direkt über die App . Sie erreichen den Arzt über Video-/Sprachanruf und Plaudern jederzeit und überall. Komm schon, herunterladen jetzt auch im App Store und bei Google Play.