Gesundheit

Mythos oder Tatsache, Kaffee kann abnehmen

, Jakarta – Stimmt es, dass Kaffeetrinken abnehmen kann? Gemeldet von Mayo-Klinik Es wird gesagt, dass Koffein allein nicht abnehmen wird. Laut Gesundheitsdaten, die von . veröffentlicht wurden Harvard T. H. CHAN Schule für öffentliche Gesundheit , kann das Trinken von vier Tassen Kaffee pro Tag das Körperfett um etwa 4 Prozent reduzieren.

Koffein im Kaffee kann den Stoffwechsel anregen, dadurch mehr Kalorien verbrennen und eine Abnahme des Körperfetts auslösen. Kann also jeder Kaffee einen Gewichtsverlusteffekt haben? Lesen Sie hier mehr!

Lesen Sie auch: Dies ist die Auswirkung von zu viel Kaffee auf die Verdauung

Koffein kann Fettleibigkeit bekämpfen?

Unterstützen Sie Gesundheitsdaten von Harvard T. H. CHAN Schule für öffentliche Gesundheit , hat ein Forschungsteam der University of Nottingham in Großbritannien eine Studie in der Zeitschrift veröffentlicht Wissenschaftliche Berichte was zeigt, dass Koffein zunimmt Braunes Fett oder braunes Fett. Die Aktivität von braunem Fett verbrennt Energie, was beim Abnehmen helfen kann. Es wird geschätzt, dass Sie mindestens 100 Tassen Kaffee trinken müssen, um signifikante Ergebnisse zu erzielen. Dies zeigt natürlich, dass etwas unmöglich ist, daher sind weitere Untersuchungen erforderlich, um zu erwähnen, dass Koffein Fettleibigkeit bekämpfen kann.

Tatsächlich kann Kaffeetrinken den Hunger reduzieren. Das Koffein im Kaffee kann auch die Thermogenese stimulieren, eine der Möglichkeiten, wie der Körper bei der Verdauung von Nahrung Wärme und Energie produziert.

Außerdem wird angenommen, dass Kaffee mehrere Inhaltsstoffe enthält, die gut für die Gesundheit sind, darunter:

  • Chlorogensäure

Dies ist die Verbindung, die den bitteren oder sauren Geschmack von Kaffee verursacht. Chlorogensäure hat eine antioxidative Wirkung, die für den Schutz vor Herzerkrankungen und Herzinfarkten verantwortlich ist.

Seine antioxidative Wirkung kann auch DNA und Nervenzellen schützen und die Fähigkeit zur Bekämpfung von Infektionen durch Bakterien, Pilze und Viren erhöhen. Dazu gehört die Anregung des Stoffwechsels und die Verlangsamung der Aufnahme von Kohlenhydraten.

  • Trigonelline

Trigonelin ist nützlich, um Infektionen zu bekämpfen und den Blutzucker zu regulieren.

  • Polyphenol

Polyphenole kommen in vielen pflanzlichen Nahrungsmitteln und Getränken vor. Es wurde gezeigt, dass diese Antioxidantien die Gesundheit fördern, Entzündungen reduzieren und Krankheiten vorbeugen.

Lesen Sie auch: 6 Fakten über Koffein-Mythen, die Sie kennen müssen

Abgesehen davon hat das Trinken von Kaffee Nebenwirkungen. Zu viel Koffein kann Nervosität, Schlaflosigkeit, Übelkeit, erhöhten Blutdruck und andere Probleme verursachen. Das Trinken von Kaffee, wenn Zucker, Milch und andere süße Geschmacksverstärker hinzugefügt werden, kann auch Kalorien und Fett erhöhen. Das Hinzufügen von Milch und Zucker zu Ihrem Kaffee oder Tee kann die Bemühungen zur Gewichtsabnahme behindern, insbesondere wenn Sie mehrere Gläser pro Tag trinken.

Es wird empfohlen, schwarzen Kaffee zu trinken

Am besten trinkt man schwarzen Kaffee ohne Zucker oder Zusatzstoffe. Das Trinken von moderaten Mengen Koffein zusammen mit körperlicher Aktivität kann helfen, das Gewicht zu halten und die Gewichtsabnahme zu fördern. Kaffee kann also kein einziger Faktor sein, um Gewicht zu verlieren. Noch brauchen andere Faktoren wie Bewegung und eine gesunde Ernährung.

Lesen Sie auch: Stimmt es, dass Kaffeetrinken oft das Risiko für Bluthochdruck erhöht?

Heutzutage gibt es immer mehr zeitgemäße Kaffees, die eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen mit natürlich zusätzlichen Kalorien bieten. Das ist natürlich sehr verlockend. Wenn Sie weiterhin Kaffee genießen möchten, ohne zuzunehmen, können Sie diese Tipps befolgen.

1. Streuen Sie ein wenig Zimt.

2. Verwenden Sie ungesüßte Mandelmilch.

3. Verwenden Sie ein wenig natürlichen Süßstoff ohne Kalorien.

4. Fügen Sie einige Tropfen Vanilleextrakt hinzu.

5. Gib mir geschmolzene dunkle Schokolade

Wenn Sie Fragen zum gesunden Abnehmen haben, können Sie sich direkt an Ihren Arzt wenden . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung zu bieten. Es ist genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .

Referenz:
Harvard T. H. CHAN School of Public Health Zugang im Jahr 2020. Vier Tassen Kaffee pro Tag verbunden mit einem bescheidenen Verlust an Körperfett.
Die Unterhaltung. Zugriff auf 2020. Research Check: Kann Kaffeetrinken beim Abnehmen helfen?
Mayo-Klinik. Zugegriffen 2020. Hilft Koffein beim Abnehmen?
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Wie wirkt sich Kaffee auf das Gewicht aus?
US-Gesundheitsnachrichten. Zugegriffen 2020. Kann Kaffee Ihnen beim Abnehmen helfen? Mythen über die Coffee Cleanse Diät.