Gesundheit

So behandeln Sie Warzen am Hals

, Jakarta - Warzen stammen vom humanen Papillomavirus (HPV). Es gibt mehr als 100 HPV-Typen und nur wenige Viren verursachen Warzen. Warzen sind durch harte, holprige, raue Hautwucherungen gekennzeichnet, die überall am Körper auftreten, auch am Hals.

Warzen werden durch gelegentlichen Kontakt übertragen, daher treten sie am häufigsten an Händen, Fingern, Gesicht und Füßen auf. Warzen sind sehr klein, von Mohnsamen bis zur Größe einer Erbse. Warzen haben normalerweise eine raue und schuppige Textur. Die Farbe kann variieren, sie kann weiß, braun, rosa oder grau sein.

Lesen Sie auch : 5 Arten von Warzen, die Sie kennen sollten

Wie man Warzen am Hals und an anderen öffentlichen Orten behandelt

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Warzen loszuwerden. Einige Warzen verschwinden ohne Behandlung von selbst, aber das kann Monate oder Jahre dauern.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Warze von selbst heilen zu lassen, versuchen Sie, sie nicht zu berühren. Denn das Berühren von Warzen kann das Virus auf andere Teile Ihres Körpers auf andere Menschen übertragen. Es sollte beachtet werden, dass Warzen wieder auftreten können, nachdem sie weg und behandelt wurden.

Die beste Behandlungstechnik zur Behandlung von Warzen wird durch die Art der Warze bestimmt, die Sie haben. Hier ist eine Auswahl an Möglichkeiten, Warzen zu behandeln:

1. Salicylsäure

Salicylsäure kann eine wirksame topische Behandlung zur Entfernung von Warzen sein. Dieses Medikament ist in verschiedenen Formen rezeptfrei erhältlich, einschließlich konzentrierter Flüssigkeit, Gel oder Pflaster. Dieses Medikament ist auch in verschiedenen Fähigkeiten erhältlich. Vor der Anwendung von Salicylsäure sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Anwendung sprechen über die Art und Stärke der Salicylsäure, die Sie verwenden sollten.

Für beste Ergebnisse die Warze in den ersten 10 bis 15 Minuten in warmem Wasser einweichen, um sie aufzuweichen. Feilen Sie dann die abgestorbene Haut oben mit einer Nagelfeile oder einem Bimsstein ab. Stellen Sie sicher, dass Sie damit aufhören, wenn Sie sich unwohl fühlen. Als nächstes Salicylsäure gemäß den Anweisungen des Arztes auftragen. Es kann einige Wochen dauern, bis die Warze verschwunden ist.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die Ursachen von Warzen auf der Kopfhaut

2. Okklusion mit Tape

Dies mag unkonventionell sein, aber Klebeband oder Abdeckband können bei der Entfernung von Warzen effektiv sein. Es kann funktionieren, die Warze für mehrere Wochen Schicht für Schicht zu entfernen.

Legen Sie ein kleines Stück Klebeband auf die Warze und lassen Sie es drei bis sechs Tage einwirken. Entfernen Sie das Klebeband und reiben Sie die Warze vorsichtig mit einer Nagelfeile oder einem Bimsstein ab und lassen Sie sie etwa 12 Stunden an der Luft. Bringen Sie das Klebeband wieder an und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Warze vollständig verschwunden ist.

3. Apfelessig

Apfelessig ist eine milde Säure, die helfen kann, die Haut zu verbrennen, wenn Sie einen Virus haben. Stelle eine Mischung aus zwei Apfelessig und Wasser her. Tauchen Sie einen Wattebausch in die Mischung und tragen Sie ihn auf die Warze auf. Wiederholen Sie diese Methode jede Nacht, bis die Warze verschwunden ist.

4. Zitronensaft

Zitronensaft sollte vor Gebrauch immer verdünnt werden. Diese Methode ähnelt Apfelessig. Die Zitronensäure im Zitronensaft ist bei der Entfernung von Warzen genauso wirksam wie die topische Tretinoin-Creme und verursacht weniger Nebenwirkungen.

Lesen Sie auch: Warzen im Gesicht, das sind 4 natürliche Heilmittel

5. Knoblauchextrakt

Knoblauch besitzt antivirale Eigenschaften, dank einer darin enthaltenen Verbindung namens Allium sativum. Lege den zerdrückten Knoblauch direkt auf die Warze und bedecke sie. Tun Sie dies jede Nacht, bis die Warze weg ist.

Dies sind einige Möglichkeiten, wie Sie Warzen am Hals oder anderen Körperteilen heilen können. Viel Glück, hoffe es geht dir bald wieder gut!

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Können Sie Warzen mit Apfelessig entfernen?
WebMD. Abgerufen 2020. Warzen: 10 Antworten auf häufig gestellte Fragen.