Gesundheit

7 natürliche Warzenbehandlungen, die Sie zu Hause ausprobieren können

Jakarta – Warzen sind eine Art gutartiger Tumor, der durch eine Infektion verursacht wird Humanes Papillomavirus (HPV). Das Wachstum von Warzen neigt dazu, schnell zu sein, so dass viele Menschen sich ihres Aussehens nicht bewusst sind. Warzen können sich auf andere Körperteile des Patienten oder auf andere Personen ausbreiten.

Warzen können durch Berühren oder Teilen von Dingen mit anderen Menschen verbreitet werden. Wenn Sie bereits Warzen haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese loszuwerden. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Warzen operiert werden müssen. Denn in leichten Fällen können Warzen mit folgenden natürlichen Inhaltsstoffen behandelt werden.

1. Apfelessig

Apfelessig ist leicht in Geschäften zu finden oder online zu kaufen online. Die Anwendung ist ganz praktisch, nämlich indem man einen Wattebausch in Apfelessig tränkt und dann auf die Warzenpartie aufträgt. Diese Behandlung kann jeden Abend vor dem Schlafengehen durchgeführt werden. Mit einem Verband abdecken, damit sich die Watte nicht verrutscht, und über Nacht ruhen lassen. Sie müssen sich keine Sorgen um Schmerzen machen, denn Apfelessig ist sauer.

Lesen Sie auch: 5 Arten von Warzen, die Sie kennen sollten

2. Kräuter

Die folgenden Kräuterpflanzen gelten als wirksam, um Warzen zu entfernen:

  • Echinacea oder allgemein bekannt als Purpursonnenhut. Diese Kräuterpflanze kann als Ergänzung verwendet werden, um Warzen zu reduzieren. Abgesehen von Ergänzungen, Sonnenhut auch als Tee erhältlich.
  • Ficus carica oder ein Feigenbaum kann helfen, die Ausbreitung von Warzen zu reduzieren.
  • Zu einer Paste verarbeiteter Knoblauch kann als natürliche Salbe zur Behandlung von Warzen verwendet werden.

3.Backpulver

mischen Backpulver mit Rizinusöl, bis es eine Paste wird. Tragen Sie diese Paste dann jeden Abend vor dem Schlafengehen auf die Warzen auf. Wie bei der vorherigen Behandlung sollten Sie es mit einem Verband abdecken und über Nacht einwirken lassen. Gehen Sie auf diese Weise vor, um Warzen zu entfernen, bis die Warzen reduziert sind.

4.Vitamine

Zerdrücken Sie eine Vitamin-C-Tablette und mischen Sie sie mit Wasser, bis eine dicke Paste entsteht. Tragen Sie es auf die Warze auf und bedecken Sie sie mit einem Verband. Neben Vitamin C können Sie auf die gleiche Weise auch Vitamin E verwenden.

Lesen Sie auch: 4 Vorteile von Vitamin C für das Gesicht, die Sie ausprobieren müssen

5.Aloe Vera

Schneiden Sie ein Aloe-Vera-Blatt ab und reiben Sie das Gel auf die Warze. Aloe Vera enthält Apfelsäure, die bei der Behandlung von Warzen wirksam ist. Wenn Sie die Pflanze nicht haben, suchen Sie nach verpackter Aloe Vera, deren Inhalt noch ohne eine Mischung anderer Zutaten rein ist.

6.Teebaumöl

Teebaumöl Es hat entzündungshemmende Eigenschaften, die zur Behandlung einer HPV-Infektion verwendet werden können. Anwenden Teebaumöl direkt auf die Warze legen und mit einem Verband abdecken. Wiederholen Sie diese Behandlung täglich, bis die Warze reduziert ist.

7. Ananas

Tragen Sie frische Ananas direkt auf den Warzenbereich auf. Oder Sie können eine Paste herstellen, um eine Salbe herzustellen. Ananas enthält natürliche Säuren und Enzyme, die helfen können, Warzen zu entfernen. Sie können diese Methode zur Entfernung von Warzen jede Nacht vor dem Zubettgehen anwenden.

Lesen Sie auch: Ananasfrucht kann schwarze Flecken im Gesicht loswerden

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, können Sie den Arzt nach der Wirksamkeit der oben genannten natürlichen Inhaltsstoffe fragen . Sie können die Funktionen nutzen Chatten Sie mit einem Arzt was ist in der app um den Arzt jederzeit und überall zu kontaktieren über Plaudern, und Sprach-/Videoanruf. Komm schon, beeile dich herunterladen Anwendung im App Store oder Google Play!

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. 16 natürliche Hausmittel gegen Warzen